CEL, XMR, RUNE, HBAR und XRP: Bitcoin2Go Top 5 Performance Report

Nach einer Woche Ausfall wegen weitaus wichtigeren Themen kehren wir diesen Freitag wieder zurück zu unserem Bitcoin2Go Top 5 Performance Report. Diese Woche haben es Celsius Network (CEL), Monero (XMR), Thorchain (RUNE), Hedera Hashgraph (HBAR) und XRP an die Spitze der 7 Tage Performance geschafft. Sehen wir uns die Top-Performer also genauer an!

Während die Märkte im Überblick zu behalten manchmal gar nicht so einfach ist, gestaltete sich die KW 41/2020 eher leicht. Wir hatten erneut viel bärischen Druck und selbst positive Nachrichten aus den USA schafften es nicht die Preise zu beflügeln. Das änderte sich dann am gestrigen 08. Oktober 2020. Dazu kommen wir aber gleich. 

Denn ganz gleich wie gut irgendwelche Kryptowährungen in den letzten 7 Tagen auch performten, diese 5 performten besser: Celsius Network (CEL), Monero (XMR), Thorchain (RUNE), Hedera Hashgraph (HBAR) und XRP!

Kryptowährungen kaufen, verkaufen und mit einer praktischen Debitkarte weltweit nutzen? Das bietet Crypto.com und wir bieten dir in unserem Crypto.com Test alle wissenswerten Informationen!

Jack Dorsey sorgt für positives Sentiment

Jack Dorsey ist Erfinder, Mitgründer, ehemaliger CEO und aktueller CEO von Twitter. Zudem ist Dorsey der Mitgründer und CEO des Finanzdienstleistungs- und Mobile Payment-Unternehmens Square. Letzteres Unternehmen meldete am gestrigen 08. Oktober 2020, dass 1 % des Gesamtvermögens, also 50 Mio. USD, in Bitcoin investiert wurden. 

Da Square genauso wie MicroStrategy eine Aktiengesellschaft ist, haben nun also schon zwei öffentlich gehandelte Unternehmen in die größte Kryptowährung der Welt investiert. Und weitere werden folgen! Zumindest ist das eine vertretbare Annahme.

Top 5 der Kryptowährungen mit der besten 7-Tage-Performance auf CoinGecko
Quelle: CoinGecko

Lesetipp: BREAKING: Square investiert 50 Mio. in Bitcoin – Börsennotiertes Unternehmen lässt BTC Preis explodieren

Bitcoin (BTC) brach zwar tatsächlich aus einer symmetrischen Triangel aus, die Explosion lässt allerdings nicht auf sich warten. Aber so ist das eben mit den Schlagzeilen unserer Zeit. In jedem Fall sehen wir im oberen Screenshot die digitalen Währungen, mit der besten 7-Tage-Performance. 

Ob wir es glauben wollen oder nicht, nach zuletzt dreimal in Folge befindet sich Celsius Network (CEL) erneut unter den Top 5 und diesmal sogar an der Spitze! Die Performance spricht dabei für sich: 25,5 % in den letzten 7 Tagen. XMR, RUNE, HBAR und XRP kamen nicht mal auf 7 %.

HBAR und XRP bilden die Schlusslichter

XRP in einem Top-Performance-Bericht? Ja, wir sehen und staunen! Rein vom Chart her hat sich bei XRP aber nicht viel getan. Die drittgrößte Kryptowährung der Welt versucht nach wie vor die Widerstandszone bei ~0,252 USD nachhaltig zu knacken, um sich danach auf den Weg zu 0,28 USD machen zu können. 

Aktuell scheint der 100-Tage gleitende Durchschnitt (rote Linie) Unterstützung zu leisten. Ein Bruch über die Widerstandszone und den 50-Tage gleitenden Durchschnitt (gelbe Linie) würde vermutlich mehr Käufer in den Preis ziehen.

XRP im Tageschart
Quelle: Tradingview

Hedera Hashgraph (HBAR) auf der anderen Seite dürfte vielen Nutzern gänzlich unbekannt sein. Das Projekt beschreibt sich selbst als dezentrales Netzwerk, in welchem Entwickler sichere Anwendungen mit nahezu Echtzeitkonsens entwickeln können. 

Zuletzt fand der Preis von HBAR Unterstützung bei 0,0295 USDT und stieg seither an. Die nächste Hürde stünde bei 0,036 USDT an. Darüber befänden sich dann die drei gleitenden Durchschnitte. Nachdem der Preis bereits seit Mitte August gefallen war, könnte nun eine bullische Periode folgen.

Hedera Hashgraph (HBAR) im Tageschart
Quelle: Tradingview

RUNE und XMR mit knapp 7 % Performance in den letzten 7 Tagen

Thorchain (RUNE) ist ein interessantes, dezentrales Liquidity Netzwerk, das seinen Nutzer erlaubt Token Swaps in Echtzeit durchzuführen. Dabei sollen die Preise resistent gegen Manipulationen sein. Wenngleich Thorchain recht erfolgreich zu sein scheint, der Preis von RUNE ist eher mager. 

Zuletzt konnte der Preis nach erfolgreicher Unterstützung bei 0,3588 USDT steigen und den Widerstand bei 0,4873 USDT durchbrechen. Allerdings scheinen die Bären bisweilen 0,5539 USDT erfolgreich zu verteidigen.

Thorchain (RUNE) im Tageschart
Quelle: Tradingview

Monero (XMR) ist hingegen bestens bekannt. Unbeliebt bei Regulatoren, beliebt bei allen Privacy-Fans. Und der Preis von XMR ist auch Grund zur Freude seit nunmehr 04. September 2020. 

Denn seither erlebte XMR keinen größeren Einbruch mehr. Über 121 USDT müsste der Preis erreichen, um ein Hoch aus dem Jahr 2019 zu überbieten. Ob das gelingt, steht allerdings in den Sternen. Denn aktuell scheint der Preis nicht nachhaltig über 112,78 USDT hinauszukommen.

Monero (XMR) im Tageschart
Quelle: Tradingview

Celsius Network (CEL) an der Spitze der Top 5 Performer

Zuletzt schaffte es Celsius Network (CEL) dreimal in Folge in unserem wöchentlichen Performance Report. Nach dem Ausfall des Reports in der KW 40/2020, findet sich CEL erneut in unsere Liste, diesmal aber an der Spitze mit über 25 % Performance in den letzten 7 Tagen. 

Nachdem der Preis von CEL zwischen Juli und September 2020 insgesamt 75 Tage lang seitwärts verlaufen war, will ein Ausbruch vom 10. September 2020 nicht mehr abreißen. Seither gab es auch gleich mehrere neue Allzeithochs. Zuletzt am 05. Oktober bei knapp 1,50 USDT.

Celsius Network (CEL) im Tageschart
Quelle: Tradingview

Der weitere Preisverlauf von CEL ist jedoch unsicher. Der Preis befindet sich nach wie vor in unbekannten Terrain, wie das nach neuen Allzeithochs so üblich ist (die technische Analyse spricht dann von der sog. Price Discovery). Divergenzen im RSI finden sich aktuell noch keine, was vermuten lässt, dass der Preis von CEL noch ein wenig auf seinem jetzigen Niveau verweilt oder sogar nochmal ansteigt. 

Die Gesamtstruktur sieht allerdings eher nach Distribution aus, eine Phase, in der Profite realisiert werden und Späteinsteiger irrationaler Natur die abgestoßenen Einheiten aufkaufen.

Schlusswort zum Bitcoin2Go Top 5 Performance Report

In der 41. Kalenderwoche 2020 sahen wir die Kryptomärkte zu Wochenbeginn eher verhalten. Seit dem Ausbruch des BTC aus der symmetrischen Triangel am gestrigen 08. Oktober 2020 allerdings, kam wieder Auftrieb in zahlreiche Preise. 

Die vorgestellten 5 Kryptowährungen bewiesen sich aber positiv in einer Zeit, in der mehr rote Zahlen herrschten, als Grüne. Wir sind gespannt, welche digitalen Währungen es nächsten Freitag in unseren Bitcoin2Go Top 5 Performance Report schaffen werden!

50$ Bonus

Eigene Wallet mit Private Key

Millionen Kunden

Gesamt: 78/100

Zur Anmeldung
Nutzerfreundlichkeit:
68%
Funktionen:
72%
Gebühren:
84%
Vertrauen:
88%

Disclaimer: An dieser Stelle sei erwähnt, dass sämtliche, gemachte Angaben ausdrückliche keine Finanzberatung oder Ermutigung zu irgendwelchen Investitionen darstellen. Vor dem Kauf von Kryptowährungen bzw. der Eröffnung von Handelspositionen ist immer eigene Recherche zu betreiben. Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein hohes Verlustrisiko und es sollte daher nie mehr Kapital eingesetzt werden, als beim Verlust verschmerzt werden kann. Wir nutzen für unsere Analysen Tradingview.

Egal ob YouTube, Telegram oder Instagram: Auf unseren Social-Media-Kanälen bleibst du auf dem Laufenden und kannst dich mit unserer Community austauschen.

Wie sieht deine Reaktion aus?
Like1
Bullish0
Bearish0
REKT0
Lustig0
Wichtig0
HODL0
Buy Bitcoin1
Schreib uns dein Feedback