Ethereum (ETH): Australien kündigt Zusammenarbeit mit ConsenSys für CBDC an

Da soll doch nochmal wer behaupten, dass das Ethereum Netzwerk nur für DeFi interessant sei. Die australische Zentralbank jedenfalls wählte Ethereum als das Netzwerk aus, auf dem australische Central Bank Digital Currency (CBDC) entstehen soll.

Die fundamentale Lage für das Ethereum (ETH) Netzwerk bekommt in jüngster Zeit mehr und mehr positive Impulse. Zu verdanken ist das hauptsächlich der Arbeit von ConsenSys, einer Ethereum Entwicklungsfirma angeführt durch CEO Joseph Lubin, Mitgründer von Ethereum selbst. Nachdem schon die französische Société Générale eine Zusammenarbeit mit ConsenSys bezüglich eines digitalen Euros anstrebt, wählte nun auch die australische Zentralbank das Unternehmen als Partner für die Herausgabe einer landeseigenen, digitalen Währung.

In Ethereum zu investieren ist gar nicht so schwer, wie manche vielleicht denken. Und wenn es um Fiat zu ETH geht, dann ist Bitwala eine der besten Adressen. Wie Bitwala funktioniert? Das zeigen wir dir in unserem aktuellen Bitwala Test!

Australische Zentralbank partnert mit ConsenSys

Die australische Zentralbank ist laut mehreren Berichten eine Partnerschaft mit zwei weiteren australischen Banken und der Ethereum Entwicklungsfirma ConsenSys eingegangen. Ziel soll die Erkundung und Entwicklung von CBDC, also einer landeseigenen, digitalen Währung sein.

Es soll im Zuge dessen auch zu mehreren Experimenten kommen, u.a. Transaktionen zwischen Institutionen und Unternehmen mit digitaler Währung auf der Ethereum Blockchain. Australien scheint es dabei zunächst um den Geschäftskundenbereich zu gehen, wohingegen der Privatkundenbereich erst als Zweites bedient werden soll.

Ethereum scheint attraktiv für Zentralbanken

Ethereum scheint besonders attraktiv für Zentralbanken zu sein, denn neben Australien plant auch schon Estland, Thailand und Frankreich eine digitale Zentralbankwährung (CBDC) auf Ethereum Basis.

Während CBDC in diesen [Geschäfts-]Bereichen ein Fragezeichen bleibt, wollen wir mit Industriepartnern gemeinsam die mögliche Zukunft von digitaler Landeswährung erkunden.

Das obige Statement stammt von Michele Bullock, dem stellvertretenden Vorsitzenden der australischen Zentralbank. Und dieses Statement zeigt einen drastischen Kurswechsel der Zentralbank! Denn noch 2017 sagte der Vorsitzende Philip Lowe, dass es keinerlei Pläne für die Verwendung von CBDC gäbe. Weder im Geschäftskunden-, noch im Privatkundenbereich. Nun, Zeiten ändern sich. Nun wird die größte Entwicklerfirma hinter Ethereum angeheuert.

Lesetipp: Ethereum (ETH): Kommt nach der Gier jetzt der Absturz durch ETH Miner?

Genaue Details zur Rolle von Ethereum bei CBDC in Australien unbekannt

Die genaue Rolle von ConsenSys und Ethereum in Sachen Australien und von der Zentralbank kontrollierte und herausgegebene, digitale Währung ist bisweilen nicht weiter spezifiziert. Doch vieles deutet darauf hin, dass entsprechende Experimente mit CBDC in Australien über das ETH Netzwerk laufen könnten. Joseph Lubin würde sicherlich keine Möglichkeit ungenutzt lassen, um Ethereum (ETH) fundamental zu stärken.

Lesetipp: MetaMask Wallet – Installation, Ledger und Uniswap

Die fundamental starken Meldungen kommen in einer Zeit, in der ETH an den Märkten wackelig aussieht. Wie wir bereits berichteten deuten multiple Daten darauf hin, dass der ETH Preis zunächst eine bärische Richtung einschlagen würde. Und das erscheint auch irgendwo logisch. Mit ETH 2.0 offenbar in den Startlöchern, wollen die Marktteilnehmer nun nichts riskieren. Es bleibt spannend rundum Ethereum!

Egal ob Telegram, Instagram oder Twitter: Auf unseren Social-Media-Kanälen bleibst du auf dem Laufenden und kannst dich mit unserer Community austauschen.

20€ Bonus

Einlagensicherung

Reguliert & Lizensiert

Gesamt: 74/100

Zur Anmeldung
Nutzerfreundlichkeit:
100%
Funktionen:
32%
Gebühren:
68%
Vertrauen:
96%
Wie sieht deine Reaktion aus?
Like1
Bullish0
Bearish0
REKT0
Lustig0
Wichtig0
HODL0
Buy Bitcoin2
Schreib uns dein Feedback

Bitcoin2Go ist dein Begleiter für den Einstieg in die Welt von Kryptowährungen und darüber hinaus. Wissen, Ratgeber, Tests, heiße News und spannende Videos – Lernen. Verstehen. Austauschen.