Reddit startet einen NFT-Marktplatz auf Basis von Polygon als Layer-2-Lösung für Ethereum. Nutzer des Forums können fortan Avatare erwerben und diese als Profilbild auf der Plattform verwenden.

Die aktuellsten Neuigkeiten des Kryptomarktes präsentiert dir Mirco!

Reddit veröffentlicht NFT-Kollektion Collectible Avatars

Reddit verkündet gestern in einer Pressmitteilung den Start eines eigenen NFT-Martkplatzes. Dieser soll das bereits bestehende System komplementieren, welches die Individualisierung des Reddit-Avatars erlaubt.

Mit Netflix und Riot Games gelang es Reddit bereits, Partnerschaften einzugehen, um Avatare bereitzustellen, die sich am Aussehen beliebter Charaktere aus Serien und Videospielen orientieren.

Mit der Unterstützung von NFTs will Reddit die Optionen zur Individualisierung erweitern und das allumfassende Forum mit einem eigenen Ökosystem ausstatten.

Mit Collectible Avatars startet Reddit parallel zur Bekanntgabe der neuen Funktionalität direkt die erste NFT-Kollektion, die man in Zusammenarbeit mit unabhängigen Künstlern erstellte.

Um ein Kunstwerk der Sammlung zu erwerben, muss der Nutzer dem zugehörigen Subreddit beitreten. Anschließend besteht die Option zum Kauf mit verschiedenen Fiatwährungen. Zahlungen mit MATIC selbst oder einer anderen Kryptowährung sind offenbar nicht möglich.

Pro Token ruft man einen Preis von 9,99 bis 99,99 US-Dollar auf. Die Bezahlung erfolgt über Debit- oder Kreditkarten.

Introducing Collectible Avatars from CollectibleAvatars

Was bringt Reddits NFT-Kollektion?

Ganz im Sinne des bekannten Reddit-Avatarsystems beinhaltet jeder Collectible Avatar verschiedene Ausrüstungsteile, die sich mit Gegenständen normaler Avatare kombinieren lassen.

In den Kommentarspalten der einzelnen Foren fallen Nutzer mit NFT-Avataren auf, da man diese mit einem Glanzeffekt ausstattet. Zusammen mit den verantwortlichen Künstlern veranstaltet Reddit Fragerunden und Vorstellungsvideos, damit Nutzer einen Einblick hinter die Kulissen bekommen.

Die Collectible Avatars bestehen aus 86 einzelnen NFTs. Der Käufer erhält jedoch nicht nur den Zugang zu neuen digitalen Inhalten, sondern auch die Rechte an dem jeweiligen NFT und kann diesen auf Reddit und abseits dessen verwenden.

Reddit wird zum NFT-Marktplatz

Mit den Collectible Avatars entwarf Reddit eine eigene NFT-Kollektion zum Start der neuen Funktionen. Anhand dieser will man die hinzugewonnenen Möglichkeiten testen und basierend auf den Erfahrungen weitere Entwicklungen in die Wege leiten.

In Zukunft, so schreibt man, will Reddit verstärkt auf Blockchains bauen.

Wir sehen die Blockchain als eine Möglichkeit, den Gemeinschaften auf Reddit mehr Macht und Unabhängigkeit zu geben.

Ohnehin sei die Distributed Ledger Technologie in perfekter Übereinstimmung mit den Reddit-Prinzipien.

Reddit war schon immer ein Modell dafür, wie Dezentralisierung im Internet aussehen kann; unsere Gemeinschaften werden unabhängig aufgebaut und betrieben.

Reddit will sich nun auch zu einem Ökosystem entwickeln, das es Künstlern erlaubt, ihren Lebensunterhalt über die Plattform zu verdienen. Viele der Köpfe hinter Collectible Avatars sind Nutzer von Subreddits wie etwa r/Comics oder r/AdobeIllustrator.

NFTs werden Teil der Popkultur

Reddit ist bei Weitem nicht die erste große Plattform, die NFTs integriert, obwohl sie kein Teil der Kryptobranche ist. Auch auf anderen bekannten sozialen Netzwerken gelang ihnen längst der Einzug.

2021 glückte den NFTs ein unvergleichlicher Boom. Inzwischen sind sie auf Twitter, Facebook und Instagram zu finden.

Die 15 besten Krypto-Börsen 2022

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 15 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.