Bitcoin Trading erfordert Bereitschaft, Erfahrung, Emotionskontrolle, Zeit und vor allem Wissen.

Aktives Krypto-Trading ist im Vergleich zu einer klassischen Strategie, bei der man eine Kryptowährung kauft und hält, ein zeitintensiver Prozess. Gerade für Einsteiger ist das Handeln mit Kryptowährungen komplex und sollte daher nur mit Bedacht stattfinden.

Professionelle Trader hingegen nutzen das aktive Bitcoin und Krypto-Trading zur Gewinnmaximierung mit dem Ziel klassische Strategien outzuperformen.

Ein erfolgreicher Trader kann sich beispielsweise daran bemessen, dass er die Performance einer bestimmten Kryptowährung, häufig Bitcoin (BTC), in einem gewissen Zeitraum übertrifft.

In diesem Artikel zeigen wir Dir, wie Bitcoin und Krypto-Trading grundsätzlich funktioniert, welche Herausforderungen Du als Trader dabei hast und welche Plattform wir empfehlen können, wenn Du regelmäßig mit Kryptowährungen auf verschiedenen Börsen handelst.

Krypto-Trading mit Atani

Nutze als erfahrener und professioneller Trader die kostenlose App von Atani, um deine Trades von einer einzigen Plattform zu steuern.

Krypto und Bitcoin-Trading: So funktioniert es

Beim Bitcoin-Trading handelt es sich um einen Prozess.

Jeder aktive Trader weiß, dass man die notwendigen Tools, Chartmuster und Analysetechniken über die Zeit besser einzuschätzen lernt und Erfahrung eine wichtige Komponente beim Krypto-Trading ist.

Wie funktioniert der aktive Handel mit Kryptowährungen und Bitcoin grundsätzlich?

Buy and Hold Strategie: Definition und Erklärung

Ein klassischer Nutzer am Kryptomarkt verfolgt eine sogenannte Buy and Hold Strategie.

Nach einer grundsätzlichen Auseinandersetzung in Form einer fundamentalen Analyse entschließt Du dich dazu eine bestimmte Kryptowährung zu kaufen, da Du ihr ein gewisses Potenzial zusprichst. Nach dem Kauf hältst Du die Kryptowährung bis ein beispielsweise zuvor definiertes Kursziel erreicht ist. Im Verlauf dieser Zeitspanne, in der die Kryptowährung nach oben und unten schwankt, tätigst du keine weiteren Käufe.

Du hältst die Kryptowährung.

Aktives Krypto-Trading: Stop-Loss, Take-Profit und Chartindikatoren

Beim Krypto- und Bitcoin-Trading handelst Du als Trader aktiv.

Als Grundlage für Investitionsentscheidungen dienen marktpsychologische Aspekte sowie vor allem charttechnische Muster und das Momentum am Markt. Mit Hilfe von Stop-Loss Orders zur Risikominimierung und Verlustbegrenzung sowie Take-Profit Funktionen zur Gewinnsicherung arbeiten aktive Trader.

Je nach Erfahrungslevel nutzen Trader weitere derivative Finanzinstrumente wie beispielsweise Futures oder setzen auf Hebel (engl. leverage).

Krypto und Bitcoins traden? - Das Problem

Mit Kryptowährungen und Bitcoins traden ist Arbeit.

Wer sich dazu entscheidet mit dem aktiven Trading zu beginnen, steht vor einer großen Herausforderung: Auf welcher Börse soll ich handeln?

Falls Du selbst schon aktiv am Bitcoin-Trading bist, kennst Du dieses Problem mit hoher Wahrscheinlichkeit. Während eine Börse eine besonders gut ausgestaltete UI hat, glänzt eine andere Börse mit mehr Liquidität und Funktionen. Eine dritte Börse hat wiederum aber die größte Anzahl an Kryptowährungen, sodass Du auf mehreren Börsen parallel aktiv sein musst.

Neben dem erhöhten Aufwand, der für Dich entsteht, zahlst Du außerdem auf allen Krypto-Börsen unterschiedliche Gebühren.

Welche Lösung es hierfür gibt und inwiefern du beim Krypto-Trading Gebühren sparen kannst, zeigen wir Dir in den folgenden Abschnitten.

Atani: Die All-In-One Lösung für Krypto- und Bitcoin-Trading

Atani ist ein Produkt der in Madrid, Spanien ansässigen Firma Etoshi Technologies S.L. und eine All-in-One Lösung für alle Krypto-Trader.

Das Unternehmen wurde 2019 von Paul Barroso und Haydée Barroso gegründet und verfolgt das Ziel, Krypto- und Bitcoin-Trading so einfach und zugänglich wie möglich zu gestalten.

So funktioniert Atani: Das Produkt

Atani ist eine All-In-One Plattform, die Dir als Nutzer das Krypto-Trading auf mehr als 20 Handelsplätzen ermöglicht.

Dabei umfasst Atani alle großen Krypto-Börsen wie Coinbase Pro, Binance, Kraken, Gemini, Bitfinex, Huobi, KuCoin, gate.io, Bittrex, HitBTC und Co.

Du hast hierbei eine direkte Preisübersicht innerhalb der App, sodass Du direkt mögliche Preisunterschiede für den Arbitrage-Handel erkennen kannst. Zusätzlich zu der Möglichkeit direkt über Atani selbst auf 20 Handelsplätzen handeln zu können, hast du alle grundlegenden Funktionen zur Chartanalyse innerhalb der Plattform.

Atani: Krypto-Trading Plattform
Nutze Atani um auf über 20 Handelsplätzen zu traden!

Komplementiert wird das Angebot von Atani durch das integrierte Portfoliomanagement, welches dir dedizierte Auswertungen zu deinem aktuellen Vermögen gibt.

Aus der technischen Perspektive lässt sich dies umsetzen, indem Du alle deine favorisierten Krypto-Börsen via API-Key mit Atani verbindest. Eine genaue Anleitung hierzu findest du im folgenden Abschnitt zur Atani Anleitung.

Die 5 wichtigsten Informationen zu Atani:
  • Handle auf über 20 Krypto-Börsen mit nur einer Plattform: Atani.
  • Du handelst via API direkt auf der Börse - ohne Zwischenhändler.
  • Atani bietet Dir alle Möglichkeiten und Tools zur Chartanalyse.
  • Du hast alle gängigen Funktionen von Stop Loss bis hin zu Take Profit Funktionen.
  • Atani erstellt Dir automatisierte Anlagen für die Steuererklärung (Anlage SO und Anlage KAP)
Zur Atani Webseite

Warum Atani dir beim Krypo-Trading hilft

Welche Vorteile hast du beim Krypto- und Bitcoin-Trading durch Atani?

Auf der einen Seite sparst Du enorm viel Zeit, indem du mit nur einer einzigen Plattform auf über 20 Handelsplätzen direkt handeln kannst.

Darüber hinaus bietet Atani dir noch weitere Vorteile.

Du sparst Handelsgebühren auf den größten Börsen und reduzierst somit effektiv deine Kosten. Im Folgenden ein Auszug der Rabatte auf die Trading Fees:

  • Binance: - 10 Prozent
  • Huobi: - 10 Prozent
  • Okex: - 10 Prozent

Auch bei Plattformen wie gate.io, Bitfinex, Coinex oder Poloniex sparst Du.

Einer der größten Vorteile besteht in den automatisch ausgefüllten Anlagen zur Steuererklärung.

Beim Krypto-Trading solltest du akribisch auf die steuerlichen Auswirkungen achten. Atani erstellt für Dich im Rahmen deiner Einkommenssteuererklärung kostenlos die notwendigen Anlagen für Sonstige Einkünfte (Anlage SO) sowie die Anlage für Einkünfte aus Kapitalvermögen (Anlage KAP).

Atani Steuerreport für die Anlage SO und Anlage KAP
Atani erstellt für Dich automatisch die Anlagen SO und KAP

Die Rechtssicherheit wurde durch eine der Big Four Auditing und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sichergestellt.

Krypto und Bitcoin Trading App Atani: Anleitung

In diesem Abschnitt zeigt Dir die Bitcoin2Go-Redaktion, wie Du die Bitcoin Trading App Atani einrichten und nutzen kannst.

Zunächst hast Du die Möglichkeit, den Service auf dem mobilen Endgerät (iOS und Android) sowie auf deinem Computer zu nutzen. Aktuell werden die Betriebssysteme Microsoft, MacOS und Linux unterstützt.

Atani herunterladen: Der Download

Für diese Anleitung nutzen wir die Desktopversion. Besuche hierfür die offizielle Webseite: zur Atani Webseite.

Atani Webseite: Dashboard und Startseite
Hinterlege deine E-Mail und klicke auf Get Started, um zu starten

Auf der Webseite musst Du nun deine E-Mail hinterlegen und auf den Download-Button klicken, um die Bitcoin Trading App herunterzuladen.

Nachdem Du nun die heruntergeladene App installiert hast, klicke auf das Starticon auf deinem Desktop, um mit dem Krypto-Trading zu beginnen.

Atani Anmeldung: So eröffnest du dein Konto

Beim erstmaligen Öffnen der Bitcoin-Trading App von Atani startet der initiale Konfigurationsprozess.

Atani Loginmaske
Willkommen bei Atani! - Das erwartet Dich nach der Installation

Falls Du bereits ein aktives Benutzerkonto hast, kannst Du nun deine E-Mail sowie dein Passwort hinterlegen. Im wahrscheinlicheren Fall, dass Du noch kein Benutzerkonto bei Atani hast, kannst Du auf den Text "Sign Up" klicken, der am unteren Bildschirmrand zu sehen ist.

Anschließend öffnet sich die Anmeldung, bei welcher Du deinen Account für die Bitcoin-Trading App erstellst.

Benutzeroberfläche für die Atani Anmeldung
Melde Dich bei Atani mit E-Mail und Passwort an

Nachdem Du auf den Button "Sign Up" geklickt hast, hast Du die Anmeldung erfolgreich abgeschlossen. Nun siehst Du die Benutzeroberfläche, mit der Du dein Krypto-Trading durchführen kannst.

Einstellungen und Konfiguration

Nun kannst Du dich noch weiteren Einstellungen widmen. In dem Konfigurationsmenü kannst Du die Bitcoin-Trading App nach deinem Belieben anpassen. Die Anpassungen umfassen beispielsweise Änderungen zwischen dem standardmäßigen Dark Mode und dem Light Mode.

Atani Konfiguration und Einstellungen
Klicke auf das rot eingekreiste Symbol am rechten oberen Bildschirmrand, um zu den Einstellungen zu kommen.

Aber auch weitere Einstellungen wie die Standardwährung oder das Anzeigen von zusätzlichen Währungseinheiten, beispielsweise BTC, kannst Du im Konfigurationsmenü anpassen. Last, but not least finden sich dort auch die Sicherheitseinstellungen zu einem PIN oder Backup.

Eine ausführliche Anleitung zu allen Funktionen und Konfigurationsmöglichen der Krypto-Trading App findest du in englischer Sprache im Einsteigerguide von Atani.

Häufige Fragen zum Bitcoin Trading und Atani

Im Folgenden haben wir für Dich die häufigsten Antworten auf die Fragen zum Thema Krypto-Trading, Bitcoin-Trading und Atani zusammengefasst.

Was ist die beste Bitcoin-Trading Strategie?

Die beste Bitcoin-Trading Strategie existiert nicht. Eine Trading-Strategie ist immer dann gut, wenn sie über einen temporären Zeitraum einen Referenzindex oder -wert outperformen kann. Die Methodik, um dieses Ziel zu erreichen, kann unterschiedlich sein.

Welche Krypto-Trading Apps existieren?

Für den klassischen Kauf und Verkauf existieren Krypto-Trading Apps wie Bison, Binance, Bitpanda, Coinbase oder auch Nuri. Als dedizierte Krypto-Trading App ist Atani eine Lösung, bei der Du auf einer Plattform gleichzeitig auf über 20 Krypto-Börsen handeln kannst.

Ist Atani sicher?

Ja. Atani übernimmt nicht die Rolle des Verwahrers (engl. custodial), sodass das Unternehmen zu keiner Zeit auf deine Gelder oder API-Keys zugreifen kann. Die Speicherung der API-Keys erfolgt verschlüsselt auf dem lokalen Endgerät. Beim Krypto-Trading handelst du via API direkt auf deiner favorisierten Börse.

Kann ich meine API-Keys Atani vertrauen?

Atani hat zu keinem Zeitpunkt Zugang zu deinen API-Keys und kennt diese nicht. Als Nutzer musst du deine Keys Atani daher nicht übergeben. Die Speicherung des Keys erfolgt lokal und verschlüsselt. Damit findet keine Verwahrung auf den Atani-Servern statt.

Was passiert, wenn Atani gehackt wird?

Sollte der unwahrscheinliche Fall eines Hacks bei Atani eintreten, gibt es keine Gefahr für Dich beim Krypto-Trading. Da die API-Keys zu den Börsen auf deinem lokalen Endgerät gespeichert werden, können Hacker selbst wenn sie Zugang zu den Atani-Servern erlangen, keine Gelder bewegen. Dieses Vorgehen unterscheidet Atani im Übrigen von anderen Plattformen, die cloudbasierte Speicherlösungen nutzen.

Krypto-Trading mit Atani

Nutze als erfahrener und professioneller Trader die kostenlose App von Atani, um deine Trades von einer einzigen Plattform zu steuern.