Aktuelle Solana Prognose

Solana (SOL) brachte der Wechsel in das Jahr 2022 einen bärischen Trendwechsel für den Solana Coin Kurs mit. Dieser wurde Ende 2023 durch einen bullischen Ausbruch untergeordnet gebrochen. Im Jahr 2024 ist es Solana bisher bestens gelungen die Aufwärtsbewegung weiter fortzusetzen.

📈
Seitdem ist die Solana Kurs Prognose positiv gestimmt und es gelang SOL einen validen Aufwärtstrend zu schaffen. Derzeit befindet sich der SOL Kurs bei einem Wert von rund 160 USD (Stand: 09.06.2024) und Solana gelang es im letzten Quartal des Jahres 2023, die Kursrakete zu zünden. Der SOL Coin ist DIE Gewinnerkryptowährung des Jahres 2023, nachdem der Coin zuvor so stark eingebrochen ist.
Entwicklung der Marktkapitalisierung von Solana (SOL) (Quelle: Messari.io, Stand: 09.06.2024)
Entwicklung der Marktkapitalisierung von Solana (SOL) (Quelle: Messari.io 09.06.2024)

Aktuell notiert die Marktkapitalisierung von SOL bei 75 Mrd. USD. Somit ist die Marktkapitalisierung zuletzt wieder leicht zurückgegangen.1

Das im November 2021 erreichte Allzeithoch von fast 270 USD bleibt weiterhin noch ein gutes Stück vom aktuellen SOL Kurs entfernt. Dabei sollte beachtet werden, dass diese Höchststände des SOL Kurses auch beachtlich mit Euphorie und Spekulation, als lediglich einer fairen Marktbewertung zusammenhingen.

Seitdem hat sich sowohl die technische, als auch die fundamentale Prognose für Solana positiv gestaltet und es hat einige Zeit gedauert, bis sich das Ökosystem von Solana (SOL) davon erholen konnte.

Kurzfristige Solana Kurs Prognose

Die kurzfristige Solana Prognose zeigt die aktuellen Entwicklungen im Juni 2024.

Allgemeine Chartanalyse zur Solana Kurs Prognose

In diesem Abschnitt möchten wir uns den SOL Kurs-Chart von Solana genauer anschauen und anhand von verschiedenen Indikatoren eine mögliche Prognose zu Solana ableiten und erstellen.

Aktuelle Solana SOL Kurs Chartanalyse (Stand: 09.06.2024)
Aktuelle Solana SOL Kurs Chartanalyse (Stand: 09.06.2024)

Ausgehend vom letzen Hoch, ist ein deutlicher Kurssturz bei Solana (SOL) vonstattengegangen. Im aktuellen Zyklus kommt Solana allerdings gut in Fahrt und befindet sich auf dem schnellsten Weg in Richtung des letzten ATHs.

Nachdem die Layer-1 Kryptowährung im Januar 2023 mit einem Kurs von nur 9 USD notiert hatte, ging es seitdem bergauf. Jener Kurs hat demnach den Kursboden für SOL markiert. Zuletzt wurde dieses Level bei Solana gerade einmal im Dezember 2021 gesehen.

Es wurden demnach zwei aufeinanderfolgende höhere Tiefs in der Trendbildung beim SOL Kurs gesetzt. Solange der Solana Coin Kurs die 80 USD und 120 USD in den nächsten Monaten hält, bleibt der wichtige Aufwärtstrend seit Ende 2023 der Kryptowährung SOL weiterhin intakt.

🚀
Ausgehend vom Allzeithoch ist der SOL Kurs, trotz jüngster Kurssteigerung übergeordnet, noch immer in einer Korrektur. Gleichwohl ermöglicht der nun neu geschaffene Trend dem Solana Kurs, weitere positive Schritte zur Stabilisierung für die SOL Kurs Prognose zu gehen. Wir sehen dabei sogar ein Ausbruch deutlich über das aktuelle Allzeithoch von Solana.

Für die genauere Betrachtung des Solana-Kurses ist es allerdings notwendig, tiefer in die Chartanalyse einzusteigen. Dafür verwenden wir neben den Bollinger Bands, Volumen, RSI und auch wichtige Widerstände und Unterstützungen von SOL.

Solana Prognose auf Basis einer Analyse im Tageschart

In der Tagesansicht unserer Solana Prognose zeigt sich der seit 2024 weiter bestehende Aufwärtstrend nochmals eindeutiger. Allerdings bildet dieser in den vergangenen Tagen tiefer werdenden Hochs, was vorerst als negativ interpretiert werden kann.

SOL-Kurs Chartanalyse in Tagesansicht (Stand: 09.06.2024)
SOL-Kurs Chartanalyse in Tagesansicht (Stand: Stand: 09.06.2024)

Zum Zeitpunkt des Artikels befindet sich der SOL Kurs leicht unter einer wichtigen Unterstützungsmarke. Jene befindet sich um die 160 USD. Dieses Niveau sollte für weitere Kurssteigerungen unbedingt gehalten werden. Dagegene spricht aber aktuell das eher schwache Volumen bei Solana.

Wir wollen zur Einordnung des aktuellen Preisgeschehens den Solana Kurs und den Relative Strength Index anschauen. Ein RSI-Wert über 70 wird oft als überkauft angesehen, was bedeutet, dass eine Korrektur oder ein Rückgang des Preises wahrscheinlich ist. Ein RSI-Wert unter 30 hingegen deutet auf überverkaufte Bedingungen hin, was auf eine mögliche Preiserholung hindeuten könnte.

Der aktuelle RSI-Wert des Solana-Kurses liegt bei etwa 48. Dieser Wert liegt im mittleren neutralen Bereich und lässt dem Kurs weiterhin noch etwas Platz für Kurssteigerungen oder -rücksetzer.

Die Bollinger-Bänder auf Tagesbasis sind momentan wieder enger zusammengelaufen und der SOL-Kurs befindet sich dicht am unteren Band. Es ist also nicht auszuschlißen, dass der Kurs erneut leicht bis auf das mittlere Band korrigiert.

Solana Prognose auf Basis einer Analyse im Wochenchart

Die Wochendarstellung unserer Prognose zum SOL Kurs gibt Aufschluss darüber, wie die Entwicklung in den kommenden Wochen / Monaten mittel- bis langfristig aussehen könnte. Demnach werden kurzzeitige Effekte, die besonders im Tageschart der Solana Kurs Prognose Beachtung finden, weniger signifikant berücksichtigt.

In der Chartanalyse zu SOL sind die Bollinger-Bänder in den vergangenen Wochen zunehmend auseinandergelaufen. Dies ist dem überaus starken Kursanstieg des Solana-Kurses in den vergangenen Monaten geschuldet. Derzeit ist aber zu beobachten, dass sich der Kurs von Solana auf dem mittleren Band (Median) stabilisieren konnte.

Solana (SOL) Kurs Chartanalyse in der Wochenbetrachtung (Stand: 09.06.2024)
Solana (SOL) Kurs Chartanalyse in der Wochenbetrachtung (Stand: 09.06.2024)

Ein wichtiger Meilenstein war die Bildung einer ersten Kursunterstützung bei 120 - 130 USD. In den folgenden Wochen ist es also sehr wichtig, diesen Bereich zu halten und im optimalfall eine erneute Aufwärtsbewegung von diesem Bereich einzuleiten.

Das Volumen in der Wochenansicht zeigt, dass es im Verlauf immer wieder leicht ansteigt, wenn Solana einen neuen bullischen Impuls erfährt. Grundsätzlich ist aber ein nachlassender Trend zu beobachten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Relative Strength Index (RSI) im Wochenchart, der derzeit bei knapp 60 liegt. Vor acht Monaten lag dieser Wert noch bei 85. Der RSI korrigiert als von den überkauften Niveaus des Solana-Kurses.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Solana weiter positiv zu bewerten ist. Allerdings nur solange, wie der Kurs auch weiter Anzeichen auf bullisches Bewegungsverhalten gibt. Ein erstes, deutlicher bärisches Verhalten würde sich mit dem nachhaltigen Unterbieten der lokalen Supportzone zeigen. Das könnte den Verkaufsdruck auf Solana massiv erhöhen.

Marktdynamik und Auswirkungen auf die SOL Prognose

Neben der technischen Analyse ist die Betrachtung der Marktdynamik ein entscheidender Faktor unserer SOL Prognose. Hier ist vorwiegend ein Blick auf die momentane Volatilität des Solana Kurses wichtig, da diese die Angst oder Euphorie im Markt widerspiegelt.

Entwicklung der Solana (SOL) Volatilität (Quelle: Messari.io)
Entwicklung der Solana (SOL) Volatilität (Quelle: Messari.io)

Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Wert im Zuge der nachlassend volatilen Kursimpulse von Solana wieder leicht zurückgegangen. Die Volatilität notiert dabei bei 0,76.2

Die Umlaufmenge einer Kryptowährung ist ein wichtiger Faktor, der die Preisentwicklung beeinflussen kann. Sie gibt an, wie viele Einheiten einer bestimmten Kryptowährung derzeit auf dem Markt verfügbar sind.

Entwicklung der im Umlauf befindlichen Solana (SOL) Coins seit 2020 (Stand: Juni 2024)
Entwicklung der im Umlauf befindlichen Solana (SOL) (Stand: Juni 2024)

Im Fall von Solana ist die Umlaufmenge stetig angestiegen und liegt aktuell bei etwa 459,8 Millionen SOL Coins. Es zeigt, dass das Solana Netzwerk stabil ist und weitere Coins in Umlauf bringt, was auf eine gesunde und dynamische Blockchain hindeutet.

Eine zunehmende Umlaufmenge kann zu einer Verwässerung des Solana Wertes führen, wenn die Nachfrage nicht im gleichen Maße steigt. Daher ist es wichtig, diese Entwicklung im Kontext anderer Marktindikatoren und -informationen für die Solana Coin Prognose zu betrachten.

Fundamentale Prognose zu Solana (SOL)

Fundamentale Daten zu einer Kryptowährung geben Aufschluss auf eine mögliche zukünftige Solana Prognose. Diese Daten beinhalten neben der Marktkapitalisierung üblicherweise auch noch Informationen zur Rentabilität und anderen wirtschaftlichen Faktoren.

Welche Faktoren beeinflussen die Solana Kurs Prognose?

Neben mikroökonomischen Faktoren wie zum Beispiel dem Prinzip von Angebot und Nachfrage, wird der Solana Preis auch von makroökonomischen Themen beeinflusst.

Hier zu nennen sind vor allem die noch immer hohen Zinsen in Amerika. Ein erster Lichblick ist aber eine erwartete Zinssenkung für dieses Jahr 2024, welche erneut Geld auf den kryptomarkt spülen könnte und die Kurse noch weiter nach oben treiben kann.

Dazu kommen Verbote und Regulierungswünsche von Regierungen im Bereich Krypto, die nicht gerade für Sicherheit bei Anlegern sorgen. Da Kryptowährungen immer wieder in Bezug zu Geldwäsche und der Finanzierung von kriminellen Organisationen stehen, wird es wohl noch eine Weile dauern, bis eine allgemeine Akzeptanz sich durchsetzt.

Zusätzlich zu diesen Faktoren, sind Nachrichten zu Updates, Sicherheitslücken und strategischen Ausrichtungen oft Preistreiber im Markt, die den Kurs in die eine oder andere Richtung beeinflussen.

Netzwerkprobleme bei Solana

Bereits im vergangenen Jahr, hatte das Solana Netzwerk für eine Zeit lang mit erheblichen Problemen und Fragen zur Sicherheit der Blockchain zu kämpfen.

Auch das neue Jahr 2024 startete mit einem Netzwerkausfall im Februar. So hatte die blockchain Probleme bei der Produktion neuer Blöcke, was die Zuverlässigkeit in Bezug auf langfristige und fehlerfreie Lösungen erneut in Frage stellte, nachdem das Netzwerk lange ohne Probleme funktionieren konte.5

Am 6. Februar, kam es um etwa 10:22 UTC auf der Solana-Blockchain zu einem größeren Ausfall, welcher die Produktion von Blöcken im Netzwerk vorläufig stoppte. Der Ausfall wurde erstmals bemerkt, als im Solana-Netzwerk, welches Blockzeiten von 400 Millisekunden anstrebt, mehr als 25 Minuten vergingen, ohne dass ein neuer Block produziert wurde.

Letztmals hatte Solana im Februar 2023 einen Ausfall. Im Jahr 2022 kam es bei Solana zu einer Reihe von Ausfällen, die durch Node-Probleme verursacht wurden. Im September 2021 ging das Netzwerk für 18 Stunden offline. Der jüngste Vorfall markiert insgesamt den elften Ausfall, mit dem Solana in den letzten zwei Jahren konfrontiert war.

Während sich Solana darauf konzentriert, hochskalierbare Lösungen für ein dezentrales Ökosystem anzubieten, welches mit Ethereum konkurrieren kann.

Einfluss von Nutzung und Partnerschaften auf den SOL Preis

Einfluss auf die Prognose zum Solana Kurs hat auch das Nutzerverhalten auf der Blockchain und die Partnerschaften mit Investoren und Unternehmen.

 Solana Blockchain- Taegliche aktive Wallets
Solana Blockchain- Tägliche aktive Wallets (Quelle: Solscan.io)

Der Chart zeigt, dass die Anzahl der täglich aktiven Wallets auf der Solana Blockchain seitwärts tendiert. Die genauen Gründe dafür könnten sehr vielfältig sein. 6

Zum einen, der Erfolg des Mainnet Beta, was auf mehr Stabilität hoffen lässt. Als zweitgrößte Plattform für NFTs (gemessen an der Anzahl der Kollektionen), ist Solana noch immer ein wichtiger Player für die digitale Kunst. Auch wenn der Hype um diese zuletzt stark abgenommen hat.

Solana - Aktivitaet Programme
Solana - Aktivität Programme (Quelle: Solscan.io)

Eine steigende Nutzerzahl zeigt sich auch an der Anzahl der täglich aktiven dApps, die auf der Solana Blockchain betrieben werden. Über die letzten 3 Monate hat die Entwicklung zugenommen und befeuert damit die Prognose zum SOL Kurs.

SAGA-Phone 2.0 beflügelt Solana

Im Juni 2022 verkün­dete Solana, eine eigene Mobil­sparte aufbauen zu wollen, um die quellof­fene SOL-Platt­form auch auf Smart­phones zu bringen. Bei Saga handelt es sich daher um ein Blockchain-fähiges Smartphone mit speziellen Funktionen zum sicheren Speichern von Kryptowährungen auf der eigenen Hardware des Telefons.

SAGA-Phone 2.0, Quelle; Solanamobile
SAGA-Phone 2.0, Quelle; Solanamobile

n den USA ist das Telefon inzwischen ausverkauft. Diese Entwicklung ist höchstwahrscheinlich auf einen letztendlich simplen Grund zurückzuführen. Es besteht eventuell die Möglichkeit, dass sich der Kauf des Saga-Telefons aufgrund eines Airdrops sogar »lohnen« könnte! In Deutschland ist das Mobiltelefon noch erhältlich.

Grund für die hohe Nachfrage nach dem Krypto-Handy ist höchstwahrscheinlich der Airdrop in Höhe von 30 Millionen BONK, welcher allen Saga-Käufern laut Beiträgen auf dem Discord-Server zur Verfügung steht, die die BONK-App aus dem Crypto-Forward Custom App Store von Saga herunterladen.

Die Euphorie rund um BONK - Solanas Hunde-Äquivalent zu Dogecoin - ist zuletzt stark angestiegen und so konnte der BONK-Kurs in den letzten Monaten einen Wertzuwachs von über 25.000 Prozent verzeichnen!

Analystenmeinungen und Einschätzungen zu Solana

Im folgenden Abschnitt möchten wir Euch gerne auch die Meinungen von anderen Finanzplattformen, Experten und Analysten zur Solana Prognose kurz zusammenfassen.


Kursprognose.com - 135,20 USD:

Gemäß der prognostizierten Datenanalyse wird erwartet, dass der Preis von SOL die Marke von 135,20 USD zum Jahresende 2024 erreicht. (Quelle: Kursprognose.com)


Changelly - 158 USD:

Im Jahr 2024 könnte Solana laut der neuesten Prognose bis Ende Dezember 158 US-Dollar wert sein. Das geht aus einer Analyse der Seite Changelly hervor. (Quelle: Changelly.com)


BTCDirect - 203,00 USD:

Ein Höchstpreis von 203 $ ist für den Kurs von Solana laut Analyse der Plattform BTCDirect zu erreichen. (Quelle: BTCDirect.eu)


Cryptoticker - 200-300 USD:

Die von Cryptoticker durchgeführte SOL-Prognose besagt, dass der Coin bis Ende 2023 ein Hoch im Bereich von 200 -300 USD ausbilden kann. (Quelle: Cryptoticker.io)


BusinessInsider - 1.905 USD:

Der prognostizierte Solana-Preis liegt Ende 2024 im durchschnitt bei 1.905 USD. Zu diesem Ergebnis kommt Business Insider nach dem Analysieren mehrerer Solana bezogenen Kursprognosen. (Quelle: businessinsider.com)

Solana Prognose 2024

In unserer SOL Prognose für das Jahr 2024 möchten wir Euch drei mögliche Szenarien aufzeigen, wie sich der Coin noch in diesem Jahr entwickeln könnte.

Negativer Ausblick auf die Entwicklung von Solana

In dieser Prognose gelingt es der Solana Blockchain nicht, das Vertrauen seiner Anleger und Entwickler zu gewinnen. Das Jahr wird geprägt von Netzausfällen, die die Stabilität des Systems infrage stellen.

Auch die wirtschaftliche Gesamtlage verschlechtert sich weiter, sodass der gesamte Krypto-Markt unter Druck gerät. Eine mögliche Rezession oder eine dauerhaft hohe Inflation würde den SOL-Kurs weiterhin nach unten tendieren lassen.

Das würde uns zu einem negativen Kursziel von 40-50 USD bringen. Demnach wäre dies kein gutes Signal Solana zu kaufen.

Neutraler Ausblick im Rahmen unserer Solana Prognose

Dem Netzwerk gelingt es ohne größere Sicherheitslücken und Fehler durchs Jahr zu kommen und schafft es so das Vertrauen von Investoren zu stärken.

Auch die Dominanz im Bereich NFT und Gaming wird weiter ausgebaut und die Nutzung der dApps steigt stetig. Grund für weiteres Wachstum könnte auch die Geschwindigkeit und Skalierbarkeit der Blockchain sein. Ethereum gelingt es trotz Wechsel zum PoS Konsens und weiteren Updates nicht daran anzuknüpfen.

Die Plattform Kursprognose bewertet den Kurs bis Jahresende mit ungefähr 150 USD, was aus unserer Meinung in dem neutralen Ausblick realistisch ist. Aufgrund der Bedeutung und dem Potenzial der Technologie, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Kurs sich bis Jahresende deutlich vom letzten Tief erholen kann.

Positiver Ausblick auf den Solana Kurs

In diesem Szenario zur Solana Prognose gehen wir davon aus, dass die Blockchain ihren Titel als das am schnellsten wachsende Krypto-Ökosystem zurückerobern kann. Auch Ethereum kann im Bereich Web3.0, NFT und DeFi nicht mithalten.

Dazu kommen Aussagen, wie die der Bank of America, die in einem kürzlich veröffentlichten Artikel sagt, dass Solana das neue VISA der digitalen Finanzwelt werden könnte. Auch andere Prominente, wie z.B. der Cousin von Elon Musk, beflügeln mit Ihren Meinungen den Kurs von Solana und treiben den Preis hoch.8

Im positiven Ausblick gehen wir davon aus, dass die Wirtschaft nicht in eine Rezession rutscht und dass die Inflation schnell abflacht. Auch erste Zinssenkungen würden den SOL-Kurs drastisch beflügeln.

Schaut man sich die Entwicklung von Ethereum und Bitcoin an, lassen sich vllt. auch Rückschlüsse auf die SOL Prognose geben - ein Kursziel von 250 - 300 USD oder mehr bis Ende 2024.

Mittelfristige Solana Prognose bis 2025

Für eine langfristige Prognose zum Solana Kurs ist es entscheidend, wie sich die Weltwirtschaft weiterhin entwickelt. Zum jetzigen Zeitpunkt wird der Markt von Zinspolititk und Ängsten um wirtschaftliche Krisen durch Konflikte auf der Welt beeinflusst.

Wir sind jedoch optimistisch, dass sich diese Situation zum Positiven entwickeln wird und die Bullen wieder in den Markt zurückkehren. Dies könnte vor allem Solana zugutekommen, dessen Bedeutung für die Blockchain-Welt extrem groß ist.

Mit neuen Technologien, hoher Skalierbarkeit und starken Partnerschaften, wird es Solana wahrscheinlich gelingen Ethereum an den Fersen zu bleiben. Vorsichtig optimistisch schließen wir uns der Meinung von CryptoNewsZ an und denken, dass ein SOL Wert von rund 500 USD machbar ist.

Langfristige Solana Prognose bis 2030

Die Entwicklung des Solana Kurs auf einen langen Zeitraum vorherzusehen ist wohl fast unmöglich. Wir wagen uns trotzdem eine Prognose zum SOL Kurs für das Jahr 2030 abzugeben.

Vorausgesetzt, dass Kryptowährungen und Blockchains nicht durch Regulierungen und Verbote gebremst werden, hat Solana extrem viel Potenzial. Die Entwickler setzen mit Web3.0, NFT und DeFi auf die richtigen Trends und könnten so Ethereum immer mehr Marktanteile abnehmen.

Gerade im Bereich NFT und DeFi befinden wir uns erst am Anfang und der Markt ist riesig. Wenn es also Solana gelingt sich hier zu behaupten, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Blockchain ein ähnliches Wachstum wie Ethereum erfährt. Bis 2030 ist es zwar noch lange hin, ein Kursziel von über 1.000 USD - 1.700 USD ist aber durchaus realistisch.

Fazit zur aktuellen SOL Prognose

Solana gehört nicht nur zu den energieeffizientesten Blockchains im Krypto-Markt, sondern besticht auch durch schnelle Transaktionsgeschwindigkeiten und niedrige GAS Gebühren.

Das Netzwerk zählt zu den wichtigsten Technologien im Bereich NFT und DeFi und ist deshalb aus unserer Sicht ein Must-Watch.

Getrieben durch starke Partnerschaften und innovative Ideen, stellt sich das Entwicklerteam hinter Solana neuen Herausforderungen und geht so auf Aufholjagd zu Ethereum (ETH).

Mehr Informationen zum sicheren Investieren in die Kryptowährung findest Du in unserem Beitrag Solana (SOL) kaufen.

Quellenverzeichnis und Referenzen
  1. Messari.io: Solana (SOL) Marktkapitalisierung
  2. Messari.io: Solana (SOL) Volatilität
  3. Messari.io: Solana (SOL) Twitter Follower
  4. Defi Llama: Solana (SOL) - TVL
  5. Crypto Potato: Solana DDoS-Attacke
  6. SolScan: Solana Wallet-Aktivität

Häufige Fragen (FAQ) zur Solana Prognose

In diesem Abschnitt geben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Solana (SOL).

  • Wird Solana (SOL) steigen?

    Skalierbarkeit, Geschwindigkeit und eine vernünftige Gebührenstruktur zählen zu den Kernkriterien einer jeden Kryptowährung. All diese Themen deckt Solana professionell ab und lockt so neue Investoren in den Markt. Die genannten Argumente sprechen für eine Zukunft von Solana, wenngleich die technischen Schwierigkeiten weiterhin für Kritik sorgen.
  • Was ist mit Solana los?

    Geprägt von Sicherheitsbedenken und Netzwerkausfällen, war die Jahreswende von 2021 zu 2022 schwierig für Solana. Der SOL Kurs gab zwischen den Jahren stark nach und hat sich auch im ersten Quartal noch nicht davon erholen können. Auch wenn es Ende März Anzeichen von Erholung gab, wurden diese im April wieder zunichtegemacht.
  • Wie hoch kann Solana bis 2030 steigen?

    Aufgrund der Relevanz von Solana im Bereich Gaming und NFT, sehen wir noch viel Potenzial nach oben. Wenn es der Kryptowährung gelingt zukünftig mehr Stabilität zu gewährleisten, halten wir den Kurs von 1000 bis 2000 USD für möglich – vorausgesetzt die Krypto-Industrie wächst ebenfalls weiter.
  • Sollte man noch in Solana investieren?

    Ob man in Solana investieren sollte, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wir denken, dass Solana auf jeden Fall ein wichtiges Projekt ist und möglicherweise auch ein gutes Investment. Dennoch sind Kryptowährungen im Allgemeinen noch sehr risikobehaftet, weshalb Du bei jeder Investition vorher genau recherchieren solltest.