Aktuelle Ripple Prognose

Ripple (XRP) hat sich als weltweites digitales Zahlungsmittel etabliert und ist ähnlich wie Bitcoin (BTC) ein wichtiger Akteur in der Kryptowährungslandschaft. In unserer Ripple Prognose beleuchten wir, ob sich für dich eine Investition lohnt und skizzieren verschiedene Zukunftsszenarien für XRP.

Nach dem Sieg gegen die SEC hat der XRP Kurs innerhalb von Minuten um bis zu 40 % zugelegt. Zwischenzeitlich konnte sich der XRP Coin demnach fast verdoppelt, mit einem Höchststand von 0,933 USD in der Spitze des Kursimpulses.

Nach der anfänglichen Euphorie hat sich der Kurs auf etwa 0,7 USD korrigiert. In den darauffolgenden Handelstagen ist der Kurs von XRP im Zug der Berufung durch die SEC stark eingebrochen.

Zum Redaktionsschluss steht der XRP Coin Kurs in der Ripple Prognose bei 0,52 US-Dollar. (Stand: 23.08.2023)

Ripple XRP Marktkapitalisierung Stand: 23.08.2023 (Quelle: Coinmarketcap.com)
Ripple XRP Marktkapitalisierung Stand: 23.08.2023 (Quelle: Coinmarketcap.com)

Die Marktkapitalisierung von Ripple hat sich zwischenzeitlich ebenfalls deutlich erhöht. Dabei ist diese für Ripple in der Spitze bis auf einen Wert von 37 Milliarden USD angestiegen. Damit hat XRP wieder den Einstieg in die Top 5 aller Kryptowährungen geschafft. Mittlerweile ist der Wert der Ripple Kryptowährung jedoch erneut bis auf einen Wert von 28 Milliarden US-Dollar abgefallen.1

Eines ist jedoch sicher: Der Sieg gegen die SEC hat das Vertrauen in Ripple gestärkt und könnte weitreichende Auswirkungen auf die Zukunft von XRP und die gesamte Kryptowährungslandschaft haben.

Nun stellt sich jedoch die Frage, inwieweit der Sieg von Ripple und dessen XRP Coin endgültig ist. Denn die SEC hat Berufung gegen das Gerichtsurteil eingelegt.

In unserer Prognose zum XRP Kurs werden wir uns ansehen, was in Zukunft wichtig sein wird, worauf du als Anleger achten solltest und welche weiteren Konsequenzen das XRP Verfahren gegen die SEC haben könnte. Bleib dran, um mehr zu erfahren!

Technische Analyse
Fundamentale Analyse
Momentum am Markt
Die 13 besten Krypto-Börsen 2023

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 13 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.

Kurzfristige Ripple Kurs Prognose

Die kurzfristige Ripple Prognose zeigt die aktuellen Entwicklungen im Monat August 2023.

Allgemeine Chartanalyse zur Ripple Kurs Prognose

In diesem Abschnitt möchten wir uns den XRP Kurs-Chart von Ripple etwas genauer anschauen und anhand von verschiedenen Indikatoren eine mögliche Prognose zu Ripple ableiten.

Ripple XRP Kurs Prognose (Quelle: Tradingview; Stand 23.08.2023)
Ripple XRP Kurs Prognose (Quelle: Tradingview; Stand 23.08.2023)

Dem XRP Kurs ist es zuletzt gelungen ein höheres Tief zu setzen und gleichzeitig ein höheres Hoch. Mit diesem Szenario kann generell von der Einleitung einer potenziellen Kurs- bzw. Trendwende ausgegangen werden. Die Entstehung eines höheren Hochs wurde bereits abgeschlossen.

Mit dem Kursimpuls nach dem Gewinn des Rechtsstreits gegen die SEC konnte der XRP Kurs bis auf 1 USD hochschnellen. Nach den Abverkäufen hat es den XRP Coin Kurs jedoch stark getroffen. Mit einem aktuellen XRP Kurs von 0,52 USD und einem Tiefststand oberhalb der 0,40 US-Dollar Marke wurde das Bilden eines Tieferen Tiefs jedoch erfolgreich verhindert.

Wichtig wird nun sein, ob sich der XRP Kurs in den darauffolgenden Wochen auf diesen Niveaus halten kann und den Aufwärtstrend weiterhin aufrechterhält. Ein weiterer Abverkauf muss für die XRP Kurs Prognose auf jeden Fall verhindert werden.

Für die genauere Betrachtung des Kurses ist es allerdings notwendig, tiefer in die Chartanalyse einzusteigen. Dafür verwenden wir neben den Bollinger Bands, RSI und den EMAs auch wichtige Widerstände und Unterstützungen.

Ripple Prognose auf Basis einer Analyse im Tageschart

In unserer XRP Prognose bildet der Tageschart eine gute Momentaufnahme, die häufig Aufschluss zu den Kursentwicklungen in den kommenden Tagen bietet.

Die Bollinger Bänder sind extrem geweitet und spiegeln die Volatilität des XRP Coin Kurses wider.

XRP-Kurs Chartanalyse in Tagesdarstellung (Stand: 23.08.2023)
XRP-Kurs Chartanalyse in Tagesdarstellung (Stand: 23.08.2023)

Der XRP Kurs kann für die folgenden Wochen auf eine wichtige Unterstützungsmarke um die 0,50 USD setzten. Jene gibt es nachhaltig zu halten, um eine anhaltende positive Kursentwicklung weiterzuführen. Wenn es XRP gelingt an der Unterstützung abzuprallen, kann der Kurs den Widerstand bei ungefähr 0,63USD in Angriff nehmen.

Schaut man sich den Relative Strength Index (RSI) an, der zurzeit bei ca. 32 liegt, erkennt man eine Abkühlung beim XRP Kurs. Nachdem der RSI vor paar Wochen noch bei 90 im extrem überverkauften Bereich notiert hatte, ist er nun stark abgefallen. Mittlerweile steht dieser für die XRP Prognose sogar bereits im überverkauften Bereich.

Ripple Prognose auf Basis einer Analyse im Wochenchart

Die technische Analyse des XRP-Kurses zeigt eine interessante Entwicklung. Seit 2022 hat XRP einen starken Aufwärtstrend erlebt. Mit dem Sieg gegen die SEC ist der XRP-Kurs schlagartig in die Höhe geschossen. Aufgrund der aktuellen Meldungen rund um die eingegangene Berufung durch die SEC, ist der XRP Coin Kurs jedoch stark gefallen.

Der Kurs stieg zuvor noch bis auf 0,93 US-Dollar an. Dies entspricht einer Verdopplung des XRP-Kurses, welcher zuvor noch bei 0,45 US-Dollar stand. Mittlerweile hat die Euphorie etwas nachgelassen und der XRP-Kurs hat dabei sogar die 0,40 US-Dollar-Marke im Zuge des Abverkaufs angetestet.

Solchen starken Sell-Offs einer Kryptowährung können oftmals eine negative Implikation für die weitere Prognose des Coins darstellen.

XRP-Kurs Chartanalyse in Wochendarstellung (Stand: 23.08.2023)
XRP-Kurs Chartanalyse in Wochendarstellung (Stand: 23.08.2023)

Um die aktuelle Situation besser zu verstehen, ist es sinnvoll, die Fibonacci-Retracements zu betrachten. Fibonacci-Retracements sind ein beliebtes Werkzeug unter technischen Händlern. Sie basieren auf bestimmten mathematischen Beziehungen, die aus der Fibonacci-Zahlenreihe abgeleitet sind, und werden verwendet, um mögliche Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu identifizieren.

Nach einem starken Anstieg, wie wir ihn bei XRP gesehen haben, können Fibonacci-Retracements dabei helfen, potenzielle Niveaus zu identifizieren, auf denen der Kurs eine Pause einlegen oder sich umkehren könnte.

Die Fibonacci-Marken für XRP liegen derzeit bei den folgenden Kursen: Die 0,618-Marke liegt bei 0,54 US-Dollar, die 0,786-Marke bei 0,432 US-Dollar und die 1-Marke bei 0,294 US-Dollar. Diese Marken könnten potenzielle Unterstützungsniveaus darstellen, falls der XRP-Kurs weiter zurückgeht.

Trotz des Sieges gegen die SEC und der damit verbundenen positiven Auswirkungen auf den XRP-Kurs, sollte man als Investor vorsichtig bleiben.

Der zu vorige Wirbel hat zu einer zu übermäßiger Spekulation führen, welche nun einen starken Rücksetzer für die XRP Kurs Prognose ergeben hat. Es ist jedoch weiterhin relevant unwahrscheinlich, dass der XRP Kurs weiterhin stark einbrechen wird. Eine erste Stabilisierung der Ripple Kryptowährung hat erfolgreich stattgefunden.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die aktuelle Situation für XRP weiterhin bullisch verbleibt. Der Sieg gegen die SEC hat dem Kurs einen deutlichen Schub gegeben und das Interesse an der Kryptowährung wiederbelebt.

Als Investor sollte man jedoch vorsichtig sein und die Entwicklung im Zuge des weiteren Verlaufs der Berufung durch die SEC genau beobachten. Es bleibt abzuwarten, inwieweit der weitere Prozess den XRP Kurs beeinflussen wird und entsprechend die XRP Prognose prägen wird.

Marktdynamik und Auswirkungen auf die XRP Prognose

Die Volatilität bei Wertanlagen ist ein wichtiger Faktor und gilt auch als „Angstbarometer“ oder auch als Messgerät der Euphorie bei der Bewertung einer zukünftigen Kursprognose von XRP. Ist die Volatilität hoch, erzeugt dies Unsicherheit bzw. Gier im Markt, was sich wiederum negativ bzw. positiv auf den Kurs auswirken kann.

Ripple XRP Volatilität
Ripple XRP Volatilität (Quelle: Messari.io)

Im Verhältnis zum Beginn des Vormates ist die Volatilität komplett in Richtung Himmel geschossen. Insgesamt ist diese hierbei in der XRP Prognose bis auf einen Wert von 2,55 angestiegen.2

Ein weiteres Indiz für steigendes Vertrauen ist häufig auch das Suchvolumen im Internet nach Ripple oder XRP.

Verlauf des Suchvolumens nach XRP
Verlauf des Suchvolumens nach XRP

Im Fall von Ripple können wir eine insgesamt konstante Entwicklung bis zum November beobachten. Das allgemeine Marktinteresse notierte entsprechend auf einem seit September ansteigenden Niveau. Ausgelöst durch Nachrichten zur SEC-Klage erhielt das Suchvolumen nach XRP einen starken Boost.3

Fundamentale Prognose zu Ripple (XRP)

Fundamentale Daten zu einer Kryptowährung geben Aufschluss auf eine mögliche zukünftige Ripple Prognose. Diese Daten beinhalten neben der Marktkapitalisierung üblicherweise auch noch Informationen zur Rentabilität und anderen wirtschaftlichen Faktoren.

Welche Faktoren beeinflussen die Ripple Kurs Prognose?

Die Ripple Prognose wird wie bei allen Anlageklassen vom Prinzip zwischen Angebot und Nachfrage beherrscht. Steigt die Nachfrage bei gleichbleibendem Angebot, so steigt auch der Preis der jeweiligen Anlage.

Treiber dieser Nachfrage sind häufig Nachrichten und Aussagen von bekannten Persönlichkeiten.

Eine der am spannendsten erwarteten Nachrichten ist unter anderem die Entscheidung der SEC zur Regulierung von Ripple. Es gibt allerdings auch andere aktuelle Nachrichten, die den Kurs beeinflussen.

Zu nennen ist hier beispielsweise die Ankündigung von Ripple mit den nächsten Updates auch Non-fungible Tokens (NFTs) weiter auf der Blockchain zu unterstützen und auszubauen. Da dies ein großer Trend in den kommenden Jahren darstellt, ist diese Nachricht durchaus positiv zu werten.4

Ripple NFT
Ripple NFT (Quelle: ConseilsCrypto)

Dennoch ist mit dem letzten Rekordhoch auch der Konkurrent Terra (LUNA) an Ripple vorbeigezogen und setzt Ripple damit unter Druck. Um der Konkurrenz Wind aus den Segeln zu nehmen und mehr Entwickler zur Nutzung der Ripple-Blockchain zu bringen, werden nun insgesamt 1Mrd XRP-Tokens an Entwicklungsgeld vergeben.5

Auch die weltweite Expansion von Ripple geht schrittweise voran und zielt mit dem ODL-Zahlungssystem auf den internationalen Interbankenverkehr ab.

Taegliche XRP Transaktionen
Tägliche XRP Transaktionen (Quelle: BitInfoCharts)

Einen signifikanten Anstieg an täglichen Transaktionen bewirkte dies allerdings nicht. Wie auf der Grafik erkennbar, hat sich das Transaktionsaufkommen nicht wirklich gesteigert und es gilt abzuwarten ob sich hier noch eine Veränderung in den kommenden Wochen zeigt.6

Ripple vs. SEC – Auswirkungen auf den Kurs und die Zukunft von XRP?

Die Entscheidung im Rechtsstreit zwischen Ripple und der amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) hat weitreichende Auswirkungen auf den Kurs und die Zukunft von XRP. Ende 2020 hatte die SEC Ripple und deren Gründer beschuldigt, den Verkauf von XRP ohne Genehmigung durchgeführt und damit insgesamt 1,3 Milliarden USD erwirtschaftet zu haben. Der Kernpunkt des Streits war die Einstufung von XRP als Wertpapier und nicht als Währung, was einen Präzedenzfall für andere Kryptowährungen hätte schaffen können.

Was ist Ripple (XRP)? - Coin, Kurs und Prognose ✔
Was ist Ripple und was unterscheidet es von XRP? Wir geben Dir in diesem Artikel eine einfache Erklärung zum Unternehmen, der Kryptowährung und wie Du XRP am einfachsten kaufen kannst.

Die SEC beabsichtigte mit dieser Klage, ihre Befugnisse im Bereich Krypto auszuweiten und so für mehr Regulierung und Kontrolle zu sorgen. Doch nun hat Ripple den Rechtsstreit gewonnen, was nicht nur positive Auswirkungen auf Ripple selbst, sondern auch auf viele andere Kryptowährungen hat, da es die Haltung der amerikanischen Börsenaufsicht in Bezug auf Krypto widerspiegelt.

Dieses Ereignis hat den Kurs von XRP in die Höhe schnellen lassen und die Prognose für die kommenden Monate positiv beeinflusst. Die Entscheidung des Gerichts hat gezeigt, dass Kryptowährungen nicht automatisch als Wertpapiere eingestuft werden können und hat damit einen wichtigen Präzedenzfall für die gesamte Krypto-Industrie geschaffen.

XRP Kurs Explosion nach Sieg über SEC – Ripple damit durch?
XRP verzeichnet eine extreme Kurs-Explosion, nachdem Ripple vor Gericht über die SEC siegt. Warum das Unternehmen jedoch auch weiterhin bangen muss.

Die Auswirkungen dieser Entscheidung sind weitreichend. Sie stärkt das Vertrauen in Kryptowährungen und könnte dazu führen, dass mehr Unternehmen und Investoren in den Krypto-Markt einsteigen. Darüber hinaus könnte sie dazu beitragen, dass andere Kryptowährungen, die ähnlichen rechtlichen Herausforderungen gegenüberstehen, ebenfalls erfolgreich sind.

Zukünftige Auswirkungen könnten auch eine stärkere Akzeptanz von XRP und anderen Kryptowährungen beinhalten. Mit der Klärung der rechtlichen Unsicherheiten könnten mehr Unternehmen bereit sein, Kryptowährungen in ihre Geschäftsmodelle zu integrieren, was zu einer erhöhten Nachfrage und damit zu einem Anstieg des Kurses führen könnte.

In Bezug auf den XRP-Kurs sollte dieser Fall als ein wichtiger Meilenstein betrachtet werden. Die Entscheidung hat gezeigt, dass XRP nicht als Wertpapier eingestuft wird, was bedeutet, dass es weniger regulatorischen Beschränkungen unterliegt. Dies könnte dazu führen, dass mehr Investoren bereit sind, in XRP zu investieren, was den Kurs weiter in die Höhe treiben könnte.

Gleich einsteigen - XRP kaufen

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Sieg von Ripple gegen die SEC ein wichtiger Schritt für die gesamte Krypto-Industrie ist. Es stärkt das Vertrauen in Kryptowährungen und könnte dazu beitragen, dass sie in Zukunft eine noch größere Rolle in der globalen Wirtschaft spielen. Für XRP könnte dies bedeuten, dass der Kurs weiter steigt und dass die Kryptowährung eine noch größere Akzeptanz findet.

Ripple Sieg: Auf diesen Börsen wird XRP wieder gelistet!
Nach dem Rechtsstreit mit der SEC hat Ripple Labs den Fall nun endlich für sich entscheiden können. Inzwischen listen wieder zahlreiche Krypto-Börsen den Token. Erfahre hier in dem Artikel, um welche Börsen es sich handelt.

Zusätzlich zu den bereits genannten Aspekten, könnte der Sieg von Ripple gegen die SEC auch dazu führen, dass andere Kryptowährungen, die ähnlichen rechtlichen Herausforderungen gegenüberstehen, ebenfalls erfolgreich sind. Dies könnte dazu beitragen, dass die gesamte Krypto-Industrie einen Schub erhält und dass mehr Investoren bereit sind, in Kryptowährungen zu investieren.

Weiterhin könnte die Entscheidung auch dazu beitragen, dass Kryptowährungen in Zukunft eine noch größere Rolle in der globalen Wirtschaft spielen. Mit der Klärung der rechtlichen Unsicherheiten könnten mehr Unternehmen bereit sein, Kryptowährungen in ihre Geschäftsmodelle zu integrieren, was zu einer erhöhten Nachfrage und damit zu einem Anstieg des Kurses führen könnte.

Ripple Prognose ➤ XRP Entwicklung bis 2023, 2025 und 2030
Für unsere aktuelle Ripple Prognose analysieren wir die Charts, das Momentum am Markt sowie die fundamentalen Daten. Außerdem blicken wir auf das kurzfristige, mittelfristige und langfristige Potential von Ripple für die Jahre 2023, 2025 und 2030.

Einfluss von Nutzung und Partnerschaften auf den XRP Preis

Neben bekannten Banken wie zum Beispiel Santander, gibt es bereits zahlreiche Großbanken, die mittels Ripple-Blockchain Transaktionen transparenter und schneller abwickeln möchten.

Auch die QNB Group und eine der führenden Zahlungsplattformen Modulr kündigten eine Partnerschaft mit Ripple an, um den Zahlungsverkehr zu verbessern.

Aktive Adressen Ripple-Blockchain
Aktive Adressen Ripple-Blockchain (Quelle: Messari.io)

Die Anzahl an aktiven Nutzern ist derzeit mit etwa 0.16M überschaubar. Deutlich sind nur einzelne Ausschläge zu erkennen, welche aber häufig auch im Kurschart als Anstiege bemerkt werden können.

Externe Analystenmeinungen und Einschätzungen zu Ripple

Für eine Einschätzung zur aktuellen Prognose des Ripple Kurses gibt es unterschiedliche Meinungen. Ein paar der wichtigsten Aussagen möchten wir Dir gerne im folgenden Abschnitt vorstellen.


Digital Coin Price - 0,88 USD:

Laut den Prognosen von Digital Coin Price wird der Mindestkurs von XRP im Jahr 2023 bei 0,36 $ liegen. Der Durchschnittspreis könnte bei 0,78 $ liegen. Am Höchststand könnte XRP einen Preis von 0,88 $ erreichen. (Quelle: digitalcoinprice.com)


Longforecast - 0,32 USD:

Die Experten von Longforecast sind eher bärisch für das Jahr 2023 gestimmt und rechnen mit einem Preis von 0,32 $ bis zum Jahresende. Der Mindestkurs könnte bei 0,25 $ liegen. (Quelle: Longforecast.com)


PricePrediction - 0,64 USD:

Die Analysten von PricePrediction sind zu dem Schluss gekommen, dass der XRP-Kurs bis zum Ende des Jahres 2023 einen Kurs von 0,64 $ erreichen kann. Mindestens wird der Kurs jedoch auf 0,52 $ steigen, laut den aktuellen Prognosen. (Quelle: priceprediction.net)


Coin Price Forecast - 0,50 USD:

In Bezug auf eine langfristige XRP-Preisvorhersage schätzten die Experten den XRP-Kurs auf 0,50 $ bis Jahresende 2023. Zur Mitte des Jahres wird der XRP-Preis bei 0,47 $ liegen. (Quelle: coinpriceforecast.com)

Ripple Prognose 2023

Die Zukunftsprognosen zu Ripple sind von extrem positiv, bis hin zu extrem negativ unterschiedlich gewichtet. Daher möchten wir von Bitcoin2Go Dir eine Übersicht über drei der möglichen Szenarien zur Ripple Prognose geben.

Negativer Ausblick auf die Entwicklung von Ripple

In unserem negativen Szenario gehen wir davon aus, dass die SEC unerwartet den Prozess gegen Ripple gewinnt und damit auch andere Kryptowährungen in Bedrängnis bringt.

Dies in Kombination mit anderen Regulierungen in Europa und Asien, macht es Ripple extrem schwierig, sich als digitale Währung zu etablieren. Auch für bereits geschlossene Partnerschaften stellen die Einschränkungen große Hürden dar, weshalb der Markt verhalten darauf reagiert – ein Kursziel zwischen 0,10 USD und 0,30 USD halten wir in diesem Fall für wahrscheinlich.

Neutraler Ausblick im Rahmen unserer Ripple Prognose

Der Prozess mit der SEC zieht sich weiterhin in die Länge. Zwar ist ein positiver Ausgang für Ripple wahrscheinlich, dennoch wird die Ripple Prognose dadurch getrübt.

Es gibt allerdings auch positive Anzeichen, dass gerade im NFT-Bereich die Anstrengungen von Ripple Früchte tragen und so den Kursverlauf positiv prägen.

Obwohl auch andere Kryptowährungen NFTs unterstützen, hat Ripple als eine der bekanntesten Kryptos einen großen Vorteil. Auch die Community unterstützt weiterhin die Entwicklung von Ripple (XRP) und trägt so zum Erfolg bei.

In diesem möglichen Szenario gehen wir davon aus, dass sich der Kurs erholt und bis Ende des Jahres auf einen Wert von etwa 0,70 USD ansteigen wird. Dennoch bleibt die Frage offen, wie erfolgreich andere Konkurrenten ihre Dominanz ausbauen können.

Positiver Ausblick auf den Ripple Kurs

Ripple gelingt es im Jahr 2023 den Prozess gegen die SEC für sich zu entscheiden und gewinnt so das Vertrauen der Anleger zurück. Zusätzliche Ankündigungen zu Updates schaffen vermehrt Akzeptanz und erleichtern den Einstieg für Partner und Investoren.

Nicht nur im Bereich NFT, sondern auch im Gaming Bereich gelingt es Ripple weiter Fuß zu fassen und lockt so neue Nutzer auf seine Blockchain. Die Konkurrenz in diesen hart umkämpften Märkten ist allerdings riesig, weshalb wir auch in der positivsten Ripple Prognose wenig Hoffnung sehen, die 1,50 USD Marke bis Ende 2023 zu überschreiten.

Für diesen positiven Ausblick dürfte die Weltwirtschaft jedoch keine schwere Krise erleben und auch die Inflation sollte sich schnell beruhigen, sodass erste Zinssenkungen in Aussicht gestellt werden können.

Mittelfristige Ripple Prognose bis 2025

Es gibt einige Experten im Markt, die den Kurs von Ripple bereits zum Ende 2025 bei 8 USD sehen. Diese Kursprognose halten wir für extrem optimistisch.

Vergleicht man Ripple mit dem Verlauf von Bitcoin, kann man zwar durchaus eine solche Wertsteigerung rechtfertigen. Da die Konkurrenz allerdings in den letzten Jahren extrem groß geworden ist und auch immer neue Updates von Konkurrenten wie Bitcoin und Terra das Leben schwer machen, glauben wir nicht, dass der Wert bis 2025 die 4 USD überschreitet – es bleibt also spannend.

Langfristige Ripple Prognose bis 2030

Der ferne Blick auf das Jahr 2030 birgt eine gehörige Portion Unsicherheit. Während zum Beispiel Goldman Sachs davon überzeugt ist, dass Ripple zukünftig den Zahlungsverkehr revolutionieren kann, gibt es mindestens genauso viele Gegenstimmen, die die Kryptowährung als unnötig oder nicht konkurrenzfähig erachten. Lohnt es sich also Ripple zu kaufen?

Ripple bekommt Unterstützung von Goldman Sachs - Neue Chance für XRP?
Ripple ist aktuell dabei seine Strategie neu auszurichten. Das US-amerikanische Unternehmen versucht durch seine innovativen Zahlungslösungen neue Kunden für sich zu Gewinnen. Mittlerweile umfasst das Kunden-Portfolio von Ripple bereits hochkarätige Unternehmen wie die Santander Bank, MoneyGram und…

Wir sind allerdings der Meinung, dass sich ein Blick auf die Kryptowährung in den kommenden Jahren trotzdem lohnt, da es genug positive Stimmen im Markt gibt, die einen weiteren Anstieg im XRP Kurs rechtfertigen könnten.

Der gleichen Meinung sind auch Krypto-Enthusiasten und Experten von Coinwatch, die eine Marke von 17 USD bis zum Jahr 2030 sehen. Da es allerdings viele andere vielversprechenden Krypto-Projekte am Markt gibt, halten wir die 10 USD für wahrscheinlicher.

Fazit zur aktuellen XRP Prognose

Ripple (XRP) hat aufgrund seiner langen Historie einen großen Vorsprung, wenn es um das Thema Bekanntheit und Akzeptanz geht, und spielt damit eine ganz besondere Rolle in unserer Prognose zum XRP Kurs.

Die Stimmen dafür und dagegen sind schwer zu validieren und die Wahrheit liegt oft irgendwo in der Mitte. Da viele Großbanken und Investoren jedoch an das Projekt glauben, gehen wir nicht davon aus, dass sich Ripple auf kurz oder lang selbst abschaffen wird.

Wenn es Ripple mit seinem RippleNet gelingt, sich als Zahlungsnetzwerk zu etablieren, wird der Kurs wohl auch weiterhin ansteigen. Um immer auf dem Laufenden zu bleiben zu Ripple, aber auch zu vielen anderen Kryptowährungen könnt ihr auch gerne unsere Social Media Kanäle abonnieren.

Ripple kaufen: PayPal, Kreditkarte & Überweisung (2023)
Bitcoin2Go zeigt Dir in dieser Anleitung, wie Du Ripple (XRP) auf Krypto-Börsenund Brokern mit PayPal, Kreditkarte und Überweisung kaufen kannst. Wie kauft man Ripple in Deutschland, Österreich und der Schweiz?
XRP mit PayPal kaufen
10 EUR Bonus
Zum Anbieter »

Häufige Fragen und FAQ zur Ripple Prognose

In diesem Abschnitt geben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Ripple (XRP).

  • Warum steigt (XRP) Ripple?

    Ripple (XRP) steigt, wenn die Nachfrage höher ist als das Angebot. Besonders Nachrichten zu Regulierungen oder zu Entscheidungen der SEC werden häufig sofort vom Markt verarbeitet und können so positiv oder negativ gewertet werden. Auch die Ankündigungen von Partnerschaften mit großen Investoren und Banken wirken sich häufig optimistisch auf den XRP-Kurs aus.
  • Was will die SEC von Ripple?

    Die SEC wirft Ripple und seinen Gründern vor, durch den illegalen Verkauf von XRP-Token insgesamt knapp 1,3Bn USD erwirtschaftet zu haben. Mit ihrem Prozess möchte die SEC die Kryptowährung als Wertpapier und nicht als Währung einstufen, um so mehr Kontrolle über den Markt zu erlangen. Gelingt dies, könnte das auch Auswirkungen auf andere Kryptowährungen haben.
  • Wie hoch wird Ripple steigen?

    Die Frage ist wie immer schwer zu beantworten. Während einige den Wert bei über 30 USD sehen, liegt er bei anderen Expertenmeinungen nahe der 0 USD Grenze. Ripple hat sich bislang viele Jahre am Markt behauptet und so Investoren von sich überzeugen können. Auch den NFT- und Gaming-Trend lässt Ripple nicht an sich vorüberziehen und will sich aktiv einbringen. Daher glauben wir, dass die 10 USD Marke bis Ende 2030 überschritten werden kann.
  • Sollte man in Ripple investieren?

    Grundsätzlich sollte man nur investieren, wenn man den Verlust auch verkraften kann. Kaum eine andere Anlageklasse ist so risikoreich wie Kryptowährungen - und gleichzeitig so gewinnversprechend. Der Einstiegsmoment scheint zwar gut, es bleibt allerdings abzuwarten, wie sich die kommenden Wochen und Monate entwickeln. Bislang ist es Ripple nicht gelungen, dem Bärenmarkt zu entkommen.

Weitere Prognosen zu Kryptowährungen: