Top Krypto-Börsen Depot 2022
94% Sehr gut
Kostenfreie Einzahlungen per PayPal & Kreditkarte Direkte Depoteröffnung ohne Videoident Risikofreies Testen im Demokonto
Empfehlung für erfahrene Nutzer
90% Sehr gut
Mehr als 70 handelbare Kryptowährungen All-In-One Plattform mit Kreditkarte & Wallet In Deutschland lizenziert & reguliert

Binance Coin kaufen: Anleitung zum Handel mit BNB (2022)

Binance Coin (BNB) und PayPal Logo Binance Coin kaufen mit PayPal
Binance Coin (BNB) und Klarna Logo Binance Coin kaufen mit Überweisung
Binance Coin (BNB) und Visa Logo Binance Coin kaufen mit Kreditkarte
Dokument mit Binance Coin (BNB) Logo Krypto Broker
Binance Coin (BNB) und US-DollaLogo Krypto Börsen
Aufsteigendes Säulendiagramm mit Binance Coin (BNB) Logo Kurs Prognose

Wie kann ich Binance Coin kaufen?

Die Krypto-Börse Binance kennt vermutlich jeder, der bisher mit Kryptowährungen zu tun hatte.

Schließlich handelt es sich seit Jahren um die am Handelsvolumen gemessen größte Krypto-Börse. Tatsächlich hat Binance mit einer eigenen Kryptowährung BNB (ehemals Binance Coin) aber auch außerhalb von Stablecoins die drittwertvollste Kryptowährung auf den Markt gebracht. Nur Bitcoin und Ethereum sind mehr wert.

Wenn Du Binance Coin kaufen willst, wird Dir aufgefallen sein, dass Du die Kryptowährung längst nicht nur auf der eigenen Handelsplattform Binance kaufen kannst. Zahlreiche Handelsplattformen bieten Dir den Handel mit Binance Coin an, doch welche eignet sich für den Kauf wirklich? Der Kauf von BNB ist an sich sehr einfach.

5-Schritte Anleitung: So kannst Du Binance Coin (BNB) kaufen
  • Die richtige Handelsplattform finden
  • Konto eröffnen
  • Account verifizieren
  • Einzahlung auf der Plattform
  • Binance Coin kaufen und verkaufen

In den folgenden Abschnitten gehen wir näher darauf ein, wo Du Binance Coin kaufen kannst und welche Gebühren dabei auf Dich zukommen.

Wo kann ich Binance Coin kaufen?

Neben Krypto-Börsen wie Binance gibt es beispielsweise sogenannte Krypto-Broker, die Dir ebenfalls den Handel mit Kryptowährungen wie BNB ermöglichen. Doch was ist der genaue Unterschied zwischen dieser Art von Handelsplattformen?

In unserer Anleitung für den Kauf von Binance Coin findest Du neben den Merkmalen von Börsen und Brokern auch eine Auflistung der Anbieter, bei denen Du Binance Coin mit PayPal kaufen oder in BNB mit Kreditkarte, Klarna oder Skrill investieren kannst.

Für den schnelleren Überblick haben wir Dir in der nachfolgenden Tabelle eine Übersicht von allen Handelsplattformen zusammengestellt, die Binance Coin im Portfolio haben.

Indem Du in der Tabelle auf den jeweiligen Link klickst, gelangst Du direkt zur Informationskarte in unserem Krypto-Börsen und Broker Vergleich.

Wo Binance Coin (BNB) kaufen? Komplette Übersicht
Krypto-Börse Binance, Bitvavo, Kucoin
Krypto-Broker eToro, Bitpanda, Libertex, XTB
PayPal eToro, XTB, Libertex
Kreditkarte eToro, Libertex, XTB, Binance, Kucoin, Bitpanda
(Sofort-)Überweisung eToro, Binance, Libertex, XTB, Kucoin, Bitpanda
CFD-Broker Libertex, XTB, eToro

Binance Coin kaufen mit PayPal

Viele Investoren wollen mit PayPal in Binance Coin investieren. Das ist logisch, wenn man bedenkt, dass PayPal enorm hohe Sicherheitsstandards erfüllt und allseits bekannt ist. Es schafft Vertrauen, wenn man auf einem Handelsplatz mit PayPal bezahlen kann, um Binance Coin zu kaufen.

Der einzige von uns getestete Anbieter, der echte Binance Coins mit PayPal anbietet, ist unser Vergleichssieger eToro. Nachdem Du “Geld einzahlen” gewählt hast, kannst Du ganz einfach im Auswahlmenü PayPal als Zahlungsmethode auswählen.

BNB Coin mit PayPal kaufen eToro

So kannst Du bequem per Euro BNB kaufen. Ähnliche Anbieter wie Skrill oder Neteller bietet eToro übrigens ebenfalls an. Solltest Du also Binance Coin mit Neteller oder Skrill kaufen können, kannst Du dies mit eToro ebenfalls.

Andere Handelsplätze wie Bitpanda oder Binance selbst unterstützen PayPal hingegen nicht, um in BNB zu investieren.

Wenn Du mit PayPal Binance Coin kaufen willst, hast Du also mit eToro einen seriösen und passenden Anbieter.

Handle Binance Coin (BNB) per PayPal Kostenfreies Demokonto ∙ Echte Kryptowährungen ∙ Keine Einzahlungsgebühren

Binance Coin kaufen mit Kreditkarte

Darüber hinaus ist es sehr beliebt, per Kreditkarte in Kryptowährungen wie Binance Coin zu investieren. Hier ist es sehr erfreulich, dass praktisch alle Anbieter die Einzahlung per Kreditkarte anbieten.

Ähnlich wie bei PayPal kannst Du bei der Einzahlung per Kreditkarte direkt Binance Coin kaufen. So verlierst Du keine Zeit, wenn Du an der Wertentwicklung von BNB teilhaben möchtest.

Die Gebühren für Einzahlungen per Kreditkarte

Ein wichtiger Punkt, auf den Du achten solltest, wenn Du Binance Coin per Kreditkarte kaufst, sind die Gebühren. Die Gebühren, um Binance Coin mit Kreditkarte zu kaufen, sind wie folgt:

  • Bitpanda: 1,79 Prozent
  • Kucoin: keine Gebühr
  • eToro: keine Gebühr

Der Vorteil von eToro liegt in diesem Fall bei der Gebührenfreiheit. So werden die in der Regel etwas höheren Gebühren wieder ausgeglichen. Besonders erfreulich ist, dass auch Binance aktuell keinerlei Kosten in Rechnung stellt, wenn Du per Kreditkarte auf der Exchange einzahlst.

Handle Binance Coin (BNB) per Kreditkarte Kostenfreies Demokonto ∙ Echte Kryptowährungen ∙ Keine Einzahlungsgebühren

Binance Coin kaufen mit Überweisung und Sofortüberweisung

Wenn Du weder über PayPal noch über eine Kreditkarte verfügen solltest, ist wahrscheinlich die klassische SEPA-Überweisung die interessanteste Einzahlungsmethode für Dich.

In der Regel kannst Du zwischen allen Anbietern frei wählen, wenn Du per Überweisung Binance Coin kaufen willst.

Beachte, dass auch Deine Bank eine Überweisung in der Regel nicht mehr zurückbuchen kann. Vergewissere Dich daher stets, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt und Du alle Daten korrekt angegeben hast, wenn Du BNB mit Überweisung kaufen willst.

Binance Coin mit Überweisungen kaufen: Wie lange dauert das?

Weiterhin ist ein großer Nachteil bei der Überweisung als Einzahlungsmethode, dass Du nicht sofort mit dem Handeln von BNB beginnen kannst. Die Transaktionsdauer erstreckt sich in der Regel auf 24 bis 48 Stunden.

Eine echte Alternative zur SEPA-Überweisung ist die Sofortüberweisung (Klarna), mit der Du ebenfalls in Binance Coin investieren kannst.

Hier werden die Beträge sofort gutgeschrieben und Du kannst wie bei der Einzahlung via PayPal oder der Sofortüberweisung direkt mit dem Handel von Binance Coin beginnen.

Du zahlst bei Krypto-Börsen wie crypto.com oder Brokern wie eToro zudem keinerlei Gebühren, wenn Du Binance Coin sofort kaufen willst.

Handle Binance Coin (BNB) per Sofortüberweisung Kostenfreies Demokonto ∙ Echte Kryptowährungen ∙ Keine Einzahlungsgebühren

In den nachfolgenden beiden Abschnitten zeigen wir Dir die besten Krypto-Börsen und Krypto-Broker, um Binance Coin zu kaufen.


Binance Coin auf einer Krypto-Börse kaufen

Wir unterscheiden zwischen zwei Handelsplattformen, wenn es um den Kauf von BNB geht: Krypto-Börsen und Broker.

Eine Krypto-Börse ist eine Plattform, die als Vermittler zwischen Käufern und Verkäufern dient. Das bedeutet, Du kannst Deine echten Binance Coins auf die Plattform transferieren, diese von dort abheben und eben auf der Plattform zum Verkauf anbieten. Wenn Du Binance Coins kaufen willst, kannst Du zwischen den Verkaufsangeboten anderer Nutzer wählen oder selbst ein Angebot abgeben.

Vor- und Nachteile von Krypto-Börsen

Vorteile von Börsen bestehen in der großen Vielzahl an Kryptowährungen, niedrigen Gebühren sowie der Möglichkeit, die Verwahrung der eigenen Coins zu übernehmen. Für Anfänger stellt die sichere Verwahrung jedoch häufig eine hohe Hürde dar. Auch die komplexe Benutzeroberfläche kann überfordernd wirken.

Für den geregelten Kauf von Binance auf einer Krypto-Börse ist nach der Registrierung zunächst eine Verifizierung notwendig. Du solltest jedoch wissen, dass die meisten Krypto-Börsen in Deutschland nicht reguliert sind, auch wenn sie selbst viele Sicherheitsstandards einhalten, weswegen auch keine Einlagensicherung wie bei Deiner Hausbank vorliegt.

Da es sich um echte Binance Coins handelt, ist es wichtig, dass Du Dir im Klaren darüber bist, dass diese bei einem Hack Deines Accounts entwendet werden können. Du solltest diese daher stets in einer Hardware-Wallet aufbewahren.

Eine Krypto-Börse eignet sich für Investoren, die ...
  • bereits Erfahrung mit Kryptowährungen haben.
  • die Benutzeroberflächen von Börsen aus dem klassischen Finanzmarkt kennen.
  • wissen, wie man BNB sicher verwahren kann.
  • Begriffe wie Stopp Loss oder Limit Order verstehen.
Vergleiche die 15 besten Krypto-Börsen

Solltest Du mindestens drei dieser Punkte zustimmen, eignet sich eine Krypto-Börse wahrscheinlich für Dich, um in Binance Coin zu investieren.

Binance Coin bei einem Krypto-Broker kaufen

Die deutlich einfachere Möglichkeit, um vor als Anfänger Binance Coin zu kaufen, stellt die Verwendung eines Krypto-Brokers dar. Bei einem Krypto-Broker handelst Du nicht mit anderen Teilnehmern der Börse.

Dein Handelspartner ist nämlich stets die Handelsplattform selbst. Diese garantiert Dir Binance Coin zu einem bestimmten Kauf- und Verkaufspreis. Hier wirst Du stets eine gewisse Differenz feststellen, die als Spread bezeichnet wird. Durch diese finanziert sich der Broker.

Binance Coin kaufen bei einem Broker (eToro): Video Anleitung

Dadurch, dass es sich bei Deinem Handelspartner stets um den Broker handelt, musst Du nicht auf ein passendes Angebot eines Verkäufers warten oder Dich mit komplizierten Order-Typen beschäftigen.

In der Regel ist die Benutzeroberfläche eines Brokers daher deutlich übersichtlicher gestaltet als die einer Börse. Zudem ermöglichen viele Broker nicht, dass Du Deine Binance Coins transferieren kannst. Viele bieten auch nur sogenannte BNB-CFDs an. Bei CFDs handelt es sich um Zertifikate, die den Kurs des jeweiligen Assets abbilden. Du kaufst also nicht echte Binance Coins, sondern spekulierst mit einem Kauf von CFDs auf einen steigenden Binance Coin Kurs.

Der Nachteil ist, dass Du die Kryptowährung dann nicht nutzen kannst. Der große Vorteil für Einsteiger ist jedoch, dass Du Dich nicht mit der sicheren Verwahrung von Binance Coins auskennen musst. Gerade zu Beginn kann dies nämlich schnell sehr überfordernd wirken.

Im Vergleich zu einer Krypto-Börse handelst Du bei einem Krypto-Broker also nicht mit anderen Börsenteilnehmern, wenn Du Binance Coin kaufen willst. Daher musst Du keine Kenntnisse über Orderbücher oder Limit Orders haben.

Es gibt allerdings auch Ausnahmen. Bitpanda und eToro sind zwei Broker, die Dir den Kauf und Transfer echter Binance Coins ermöglichen. Bei eToro entscheidest Du sogar darüber, ob Du physische Binance Coins oder Binance Coin-CFDs handelt. Zudem kannst Du Dein Portfolio über nur einen einzigen Anbieter um Aktien, ETFs, Edelmetalle und Rohstoffe erweitern.

Ist ein Krypto-Broker für mich geeignet? - 5 Aspekte zur Entscheidung
  • Ich möchte Binance Coin kaufen, weil ich es als Investition betrachte.
  • Für mich ist die Kursentwicklung wichtig. Ich verwende die Kryptowährung nicht für praktische Zwecke.
  • Ich möchte mich nicht um die sichere Verwahrung kümmern.
  • Hohe Liquidität auf Handelsplätzen ist für mich wichtig.
  • Ich möchte auf einem regulierten Handelsplatz Binance Coin (BNB) kaufen.
Direkt zum Krypto-Broker

Wir empfehlen allen, die mindestens drei der fünf Aussagen mit „Ja“ beantwortet haben, einen regulierten Krypto-Broker, um Binance Coin zu kaufen.


In den nachfolgenden zwei Abschnitten zeigen wir Dir Gründe, um in BNB zu investieren und wann eigentlich der beste Zeitpunkt ist, um Binance Coin zu kaufen.

↑ Zurück zu unseren Empfehlungen ↑

Warum Binance Coin kaufen? Gründe, um in BNB zu investieren

Du hast Dich sicherlich schon einmal gefragt: “Sollte ich Binance Coins kaufen?”. Diese Frage zu beantworten, ist gerade im hochvolatilen Kryptomarkt nicht einfach. Einerseits kannst Du die Kryptowährung Binance Coin wie beispielsweise Litecoin oder Bitcoin als Zahlungsmittel nutzen.

Andererseits könnte auch eine potenzielle Wertsteigerung ein Anreiz für den Kauf von BNB sein. Wir haben einige Indikatoren für den Binance Coin im Folgenden für Dich zusammengefasst:

Die wichtigsten Indikatoren für BNB Kurs
  • Binance Coin ist die hauseigene Währung der größten Krypto-Börse Binance und konnte ebenfalls zum Erfolg der Exchange beitragen.
  • Mit dem Binance Coin, der Binance Smart Chain, Stakink und Co. hat die Plattform ein ganzes Ökosystem geschaffen. Nutzer von Binance bekommen eine All-In-One Lösung, welche keine Wünsche offen lässt.
  • Insbesondere die Binance Smart Chain hat den BNB Kurs zuletzt stark beeinflusst.
  • Nutzer können BNB direkt über die Binance-Börse staken.

Fakt ist, dass der Erfolg von Binance Coin auch in einem direkten Zusammenhang mit dem Erfolg der Krypto-Börse Binance steht. Und hier arbeitet sich Binance immer weiter nach oben. Mit der Namensänderung auf "BNB" versucht Binance Coin die Kryptowährung allerdings selbstständiger zu machen und will damit vor allem die Binance Smart Chain in Zukunft stärken.

Wann Binance Coin kaufen? Der beste Zeitpunkt, um in BNB zu investieren

In der Vergangenheit hat sich der Kurs von Binance Coin sehr gut entwickelt. Du siehst aber auch, dass es nach einem Hoch auch schnell wieder heruntergehen kann. Wann sollte man also am besten BNB kaufen?

Hier solltest Du stets darauf achten, dass Du während Marktsituationen, in der der Kurs plötzlich um ein Vielfaches steigt, ruhig bleibst. Generell ist es wichtig, seine Emotionen unter Kontrolle zu halten.

Daher kann es sich lohnen, Binance Coin per Sparplan zu kaufen. Das muss nicht zwingend automatisiert laufen. Du kannst beispielsweise auf einer Börse Deiner Wahl an einem bestimmten Wochen- oder Monatstag den Kauf von BNB Coins zu einem bestimmten Betrag tätigen.

Durch einen Sparplan profitierst Du vom sogenannten Cost-Average-Effekt. Wenn Du ohnehin von BNB überzeugt sein solltest, verhindert Du so eine zu hohe Einmalinvestition.


Zum Abschluss blicken wir auf den Binance Coin Kurs und die bisherige Entwicklung. Außerdem beantworten wir häufige Fragen zum Handel von BNB.

↑ Zurück zu unseren Empfehlungen ↑

Binance Coin Kurs Prognose: BNB Coin kaufen oder nicht?

Lohnt es sich noch Binance Coin zu kaufen? Der Blick auf den Binance Coin Kurs dürfte zunächst sehr vielversprechend wirken.

Diese Frage lässt sich unter der Voraussetzung einer seriösen Beratung allerdings nie mit Gewissheit und Garantie beantworten.

Ein guter Indikator ist jedoch eine Binance Coin Prognose, die verschiedene Parameter berücksichtigt. Ziel einer Prognose sollte es also sein, die richtige Kombination heutiger und zukünftiger Faktoren zu finden, die für die Kursentwicklung von BNB relevant sind.

Die beiden wichtigsten Komponenten für eine derartige Prognose sind die langfristigen Fundamentaldaten sowie das kurzfristige Momentum, welches auf Basis einer technischen Analyse ermittelt werden kann.

Für alle, die sich für eine ausführliche Bewertung und Analyse interessieren, empfehlen wir den Blick auf unsere Binance Coin Prognose.

Handle Binance Coin (BNB) jetzt Kostenfreies Demokonto ∙ Echte Kryptowährungen ∙ Keine Einzahlungsgebühren
eToro
100% Risikofreies Testen im Demokonto
Zum Anbieter »

Häufige Fragen (FAQ) zum Kauf von Binance Coin

In diesem Abschnitt geben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Kauf von BNB.

  • Wo kann ich Binance Coin in Deutschland kaufen?

    Wenn Du BNB in Deutschland kaufen willst, empfehlen wir die Nutzung des renommierten Online-Brokers eToro. Hier profitierst Du vor allem von den zahlreichen Einzahlungsmöglichkeiten. Echte Binance Coin mit PayPal kannst Du beispielsweise nur bei eToro kaufen.
  • Wo kann ich Binance Coin in der Schweiz kaufen?

    Neben eToro kommt für Investoren vor allem die Krypto-Börse Binance selbst infrage. Auf Binance zahlst Du deutlich weniger Gebühren für den Handel mit BNB, allerdings sind die Gebühren für Einzahlungen via Kreditkarte höher. Zudem kannst Du Binance Coin mit PayPal nur mit eToro kaufen.
  • Wo kann in Österreich Binance Coin kaufen?

    Investoren aus Österreich empfehlen wir die Nutzung des in Wien ansässiges Brokers Bitpanda oder unseren Vergleichssieger eToro.
  • Wird Binance Coin 2022 steigen?

    Diese Frage lässt sich natürlich nicht so einfach beantworten. Aktuell ist dies von der Gesamtentwicklung des Marktes und der Krypto-Börse Binance selbst abhängig. Binance Coin versucht den Binance Coin allerdings auch unabhängig von der Börse zu verstärken.
  • Kann ich Binance Coin ohne Anmeldung kaufen?

    Bei den von uns getesteten Anbietern ist eine Anmeldung zwingend notwendig, sich für den Handel mit Binance Coin (BNB) zu registrieren. Eine Verifizierung ist bei den meisten Handelsplatformen ebenfalls verpflichtend. Kucoin bietet bis zu einem bestimmten Grad die Möglichkeit, ohne Verifizierung Kryptowährungen wie BNB zu handeln.

Weitere Kryptowährungen kaufen: