Der Kryptomarkt im ├ťberblick

  • Bitcoin (BTC) kann sich zum Wochenstart wieder leicht vom Crash am Wochenende erholen und notiert zum Zeitpunkt des Verfassens ca. 1% im Plus bei 68.500 US-Dollar. Die Korrektur scheint dennoch nicht abgeschlossen, da sich auf dem 4h-Chart ein b├Ąrischer Trend ausgebildet hat.
  • Ethereum (ETH) folgt im Wesentlichen dem Bitcoin-Kurs, wobei es bei Ethereum zus├Ątzlich zu einem "Sell the News"-Event nach dem erfolgreich durchgef├╝hrten Dencun-Upgrade gekommen ist. ETH notiert aktuell bei knapp 3.600 US-Dollar und hat damit das Risiko eines weiteren Crashs noch nicht gebannt.
  • Heute startet die GTC AI-Konferenz von NVIDIA, weshalb AI-Coins wieder verst├Ąrkt im Fokus stehen. Als Gewinner gehen vor allem Render und NEAR hervor, da beide Gr├╝nder auf der Konferenz sprechen werden und sich insbesondere bei NEAR eine engere Partnerschaft mit NVIDIA abzeichnet.

Dieser Beitrag ist nur f├╝r Newsletter-Abonnenten

Werde Teil unserer Community! Melde dich kostenlos an, um Zugriff auf unsere exklusiven Newsletter zu erhalten.

Jetzt Registrieren Bereits ein B2Go Member? Login