Aktuelle DeFi News

  • Bei den beiden DeFi-Projekten Pyth Network (PYTH) und Aevo (fr├╝her Ribbon Finance) stehen im Mai massive Token-Unlocks bevor, die f├╝r Verkaufsdruck bei den nativen Tokens sorgen k├Ânnten. So werden am 15. Mai rund 820 Mio. AEVO-Tokens im Wert von ca. 1,2 Mrd. US-Dollar freigegeben, die potenziell auf einen Schlag auf den Markt kommen k├Ânnten. Am 20. Mai folgt Pyth, mit ├╝ber 2 Mrd. freigeschalteten PYTH-Tokens im Wert von rund 2 Mrd. USD.
  • Das beliebte Restaking-Protokoll Eigenlayer, mit einem TVL von 15,67 Mrd. US-Dollar, enth├╝llte gestern die Einzelheiten seines lang erwarteten, jedoch nie offiziell best├Ątigten "Stakedrops" in einem Blogbeitrag. Viele in der Community zeigten sich ver├Ąrgert ├╝ber die Art und Weise des Airdrops. In ihrer Ank├╝ndigung teilte die Eigen Foundation mit, dass sie 15 % des Gesamtangebots von 1,67 Milliarden EIGEN-Token an die Community verteilen w├╝rde, wobei jedoch nur 5 % des urspr├╝nglichen Angebots an fr├╝he Nutzer, die an Season One teilgenommen haben, vergeben werden. Die restliche Zuteilung w├╝rde an die Nutzer in den folgenden "Saisons" verteilt werden. Au├čerdem sind die Tokens f├╝r unbestimmte Zeit nicht ├╝bertragbar.
  • Lido Finance hat w├Ąhrenddessen die Marke von einer Mio. Validatoren im Netzwerk ├╝berschritten und kontrolliert mittlerweile ├╝ber 28,5 % aller gestakten Ether. Nutzer, die ihre Ether bei Lido einsetzen, erhalten im Gegenzug die eingesetzten ETH als Derivat (stETH) zur├╝ck.

Dieser Beitrag ist nur f├╝r Newsletter-Abonnenten

Werde Teil unserer Community! Melde dich kostenlos an, um Zugriff auf unsere exklusiven Newsletter zu erhalten.

Jetzt Registrieren Bereits ein B2Go Member? Login