Aktuelle DeFi News der Woche

  • Freitag, 12. Oktober 2023: Die zur franz├Âsischen Zentralbank geh├Ârende Autorit├ę de Contr├┤le Prudentiel et de R├ęsolution (ACPR) hat eine Zusammenfassung ihrer ├Âffentlichen zweimonatigen Konsultation zu einem regulatorischen Rahmen f├╝r DeFi ver├Âffentlicht. Die ACPR ist der Ansicht, dass der Begriff 'disintermedi├Ąre' Finanzdienstleistungen besser geeignet ist als der Begriff 'dezentralisierte' Finanzdienstleistungen. Grund ist, dass DeFi deutlich zentralisierter ist als es der Name vermuten l├Ąsst.
  • Samstag, 14. Oktober 2023: Die beliebte Ethereum Wallet Metamask verschwand am Samstag kurzzeitig aus dem Apple Appstore, was f├╝r Aufruhr unter den insgesamt 21 Mio. Nutzern der Wallet sorgte. Offenbar handelte es sich dabei um einen Fehler seitens Apple, da dies nicht geplant o.├Ą. gewesen sei. Metamask kann wieder wie gewohnt im Appstore gedownloadet werden.
  • Montag, 16. Oktober 2023: UniSwap ist nicht nur wegen der Geb├╝hreneinf├╝hrung in den Schlagzeilen: F├╝r eine Kontroverse sorgt zudem die KYC-Einf├╝hrung f├╝r Uniswap v4, welches Protokollupgrade f├╝r Ende 2024 erwartet wird. Kann man DeFi-Protokolle wirklich noch als dezentralisiert betrachten, wenn Identit├Ątspr├╝fungen vonn├Âten sind, bevor Nutzer in Token-Pools handeln k├Ânnen?

Dieser Beitrag ist nur f├╝r B2Go Member

Werde Teil unserer Community! Melde dich kostenlos an, um alle Artikel f├╝r B2Go Member zu erhalten.

Jetzt Registrieren Bereits ein B2Go Member? Login