Der Kryptomarkt im Überblick

  • Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) verlieren zu Wochenstart weiter leicht an Wert und notieren aktuell rund -0,5 % im Minus. Der BTC Kurs lĂ€uft aktuell wieder zurĂŒck auf das Support Level bei 25.800 US-Dollar, Ethereum droht der Kurssturz auf 1.500 US-Dollar.
  • Grund ist mitunter, dass die US-Notenbank FED in der vergangenen Woche hawkisher aufgetreten ist, als es der Markt vermutet hatte. Insbesondere die Aussage darĂŒber, dass FED Chef Jerome Powell selbst nicht an eine "weiche Landung" glaube, hat die MĂ€rkte verunsichert.
  • In dieser Woche stehen ebenfalls wieder wichtige Makro-Events an, wobei wohl vor allem der Auslauf von Optionen auf Bitcoin und Ethereum am Freitagvormittag im Wert von knapp 5 Mrd. US-Dollar im Fokus der Anleger stehen wird. Optionen sind Derivate, die dem KĂ€ufer das Recht geben, den Basiswert zu einem vorher festgelegten Preis zu einem spĂ€teren Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Bis zu dem Verfall am Freitag wird eine Stabilisierung des Marktes und somit wenig VolatilitĂ€t erwartet.

Dieser Beitrag ist nur fĂŒr B2Go Member

Werde Teil unserer Community! Melde dich kostenlos an, um alle Artikel fĂŒr B2Go Member zu erhalten.

Jetzt Registrieren Bereits ein B2Go Member? Login