Der Kryptomarkt im ├ťberblick

  • Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) verlieren zu Wochenstart weiter leicht an Wert und notieren aktuell rund -0,5 % im Minus. Der BTC Kurs l├Ąuft aktuell wieder zur├╝ck auf das Support Level bei 25.800 US-Dollar, Ethereum droht der Kurssturz auf 1.500 US-Dollar.
  • Grund ist mitunter, dass die US-Notenbank FED in der vergangenen Woche hawkisher aufgetreten ist, als es der Markt vermutet hatte. Insbesondere die Aussage dar├╝ber, dass FED Chef Jerome Powell selbst nicht an eine "weiche Landung" glaube, hat die M├Ąrkte verunsichert.
  • In dieser Woche stehen ebenfalls wieder wichtige Makro-Events an, wobei wohl vor allem der Auslauf von Optionen auf Bitcoin und Ethereum am Freitagvormittag im Wert von knapp 5 Mrd. US-Dollar im Fokus der Anleger stehen wird. Optionen sind Derivate, die dem K├Ąufer das Recht geben, den Basiswert zu einem vorher festgelegten Preis zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Bis zu dem Verfall am Freitag wird eine Stabilisierung des Marktes und somit wenig Volatilit├Ąt erwartet.

Dieser Beitrag ist nur f├╝r Newsletter-Abonnenten

Werde Teil unserer Community! Melde dich kostenlos an, um Zugriff auf unsere exklusiven Newsletter zu erhalten.

Jetzt Registrieren Bereits ein B2Go Member? Login