Nachdem Dogecoin (DOGE) in den letzten Wochen und Monaten in ungeahnte Höhen katapultiert wurde, ist nun ein neues vermeintliches Alphatier am Start: Der Shiba Inu Coin (SHIB). Der nächste Hunde-Coin soll die Dominanz des ersten globalen Meme Coins angreifen und ist nun auch auf Binance und KuCoin verfügbar.

Der erste globale Meme-Coin DOGE soll gestürzt werden. Dieses Ziel schreiben die Macher des Shiba Inu Coins (SHIB) schon auf ihre eigene Webseite. SHIB ist ein weiterer Hunde-Meme-Coin mit ebenso fragwürdigen fundamentalen Daten, wie Dogecoin selbst. Wird es bald einen neuen Rudelführer im Krypto-Hundeparadies geben?

Der Hundekampf an den Krypto Börsen hat begonnen

Nachdem Binance und KuCoin das Listing von SHIB bekannt gegeben hatten, schoss der Preis deutlich in die Höhe. Mit einem Stand bei 0,00003278 USD zum Zeitpunkt dieses Artikels, gibt CoinGecko eine Performance von +1.962 % in den letzten 7 Tagen an. Der Hype um irgendwelche Memes und zugehörige Kryptowährungen will also bisweilen nicht abreißen.

Quelle: CoinGecko

Als neuer Star am Himmel der Hundecoins basiert Shiba Inu auf dem ERC-20 Tokenstandard und damit auf der Ethereum Blockchain. Laut der Entwickler soll SHIB ein Experiment darstellen, welches die Möglichkeiten einer spontanen, dezentralen Community um ein Projekt herum auslotet.

Lesetipp: Binance Erfahrungen – Handel, Lending, Staking & vieles mehr

Shiba Inu Coin ist nicht das einzige Möchtegern-Alphatier

Neben Shiba Inu (SHIB) gibt es noch zahlreiche andere Projekte mit wohlklingenden Namen wie Kishu Inu (KISHU), UnderDog (DOG), DogeCash (DOGEC) oder auch den Doge Token (DOGET). Dass diese Projekte nicht alle die Zähne fletschen können und wer am Ende am lautesten bellt, wird die Zukunft zeigen. Jedoch verdeutlichen diese Projekte vor allem eines:

Um einen erfolgreichen Coin/Token hinsichtlich einer nahezu vertikalen Kursentwicklung zu starten, braucht es heute nicht mehr unbedingt einen lange entwickelten Businessplan oder eine durchdachte Problemlösung. Es zählt vor allem der Glauben der Community an das Projekt und deren bereitwillige Unterstützung. So einfach geht „Krypto“ auch in 2021.

Lesetipp: Dogecoin Prognose 2021: Steigt der DOGE Kurs auf über 1 USD?

Shiba Inu und Dogecoin sind mit Vorsicht zu genießen

Shiba Inu hat wie sein großes Vorbild Dogecoin nicht nur die charmante japanische Hunderasse als Logo, sondern auch keinen wirklichen Use Case. DOGE und SHIB sind deutliche Beispiele für äußerst volatile Anlageobjekte im Kryptomarkt, die eigentlich nur ein Spaß-Projekt darstellen. Etwaige Pläne um auch SHIB auf den Mond zu schießen waren zum Zeitpunkt dieses Artikels seitens Space X übrigens noch nicht bekannt.