Was ist das Bitcoin Stock to Flow (S2F) Verhältnis?

Das Stock to Flow Verhältnis (engl. ratio) beschreibt die Härte oder Knappheit eines Gutes. Je härter das Gut, desto besser kann es seine Kaufkraft halten oder sogar gegenüber Euro oder US-Dollar steigern. Erst vor wenigen Jahren wurde es erstmals für Bitcoin angewandt.

Das Stock to Flow Verhältnis kommt aus dem traditionellen Markt und wird seit vielen Jahren zur Bewertung von Rohstoffen wie Gold und Silber angewandt. Durch die ähnlichen Eigenschaften von Bitcoin zu Gold, lässt sich das Stock to Flow Verhältnis auch auf BTC anwenden. Auf Basis des S2F lässt sich auch ein entsprechender Bitcoin Kurs für die Zukunft prognostizieren. Dazu aber später mehr.

Das Stock to Flow Verhältnis im Detail

Für das bessere Verständnis vom Stock to Flow Verhältnis nehmen wir Bitcoin als Beispiel.

Die umlaufende Menge an Bitcoins, also die BTC, die zur Verfügung stehen und genutzt werden können, nennt man Stock. Im Gegensatz dazu beschreibt der Flow die Menge an BTC, die neu dazu kommt. Meistens wird hier die jährliche Inflationsrate / Abbaurate für die weitere Berechnung verwendet.

Um nun das Stock to Flow Verhältnis zu bestimmen, wird die umlaufenden Menge an Bitcoins (Stock) mit der jährlichen produzierten Menge an Bitcoins (Flow) ins Verhältnis gesetzt. Die mathematische Formel sieht wie folgt aus:

Stock to Flow Verhältnis = Stock / Flow

Je höher dieses Verhältnis ausfällt, desto härter / knapper ist das zugrundeliegende Gut. Gleichzeitig sagt das Verhältnis aus wie lange es dauern würde, um bei gleichbleibender Abbaurate die aktuelle umlaufende Menge zu verdoppeln.

Beispiel für das aktuelle Stock to Flow Verhältnis von Bitcoin

Wie bereits oben erwähnt, erfüllt Bitcoin die grundlegenden Eigenschaften von Gold und anderen Edelmetallen, um das Stock to Flow Verhältnis anzuwenden. Bitcoin ist auf 21 Millionen BTC begrenzt und wird voraussichtlich im Jahr 2140 die maximale Menge erreichen. Die umlaufende Menge an Bitcoins liegt aktuell bei 18.364.000. Die Abbaurate liegt aktuell noch bei 12,5 BTC pro Block. Das heißt, dass pro neu gefundenen Block (ca. jede 10 Minuten) 12,5 neue BTC zur umlaufenden Menge dazukommen. Im Jahr entstehen dadurch insgesamt 657.000 neue BTC.

Nun haben wir alle nötigen Werte, um das aktuelle Stock to Flow Verhältnis von Bitcoin zu berechnen.

18.364.000 / 657.000 = 27,95

Somit würde es bei gleichbleibender Abbaurate insgesamt 27,95 Jahre dauern, bis sich die umlaufende Menge von 18.364.000 BTC auf 36.728.000 BTC verdoppelt. Das ist natürlich nicht möglich, da die maximale Menge an BTC auf 21 Millionen limitiert ist. Hier kommt das Bitcoin Halving ins Spiel, welches alle 210.000 Blöcke (ca. 4 Jahre) die Abbaurate halbiert. Demnach entstehen ab dem nächsten Halving nur noch die Hälfte pro Jahr. Der Flow wird damit von 657.000 BTC auf 328.500 BTC pro Jahr fallen.

Dieses regelmäßige Ereignis führt unweigerlich dazu, dass das S2F Verhältnis sich immer wieder verdoppelt. Zudem verändert sich jede 10 Minuten die umlaufende Menge an BTC. Somit könnte man das Stock to Flow Verhältnis jede 10 Minuten aktualisieren. Dadurch, dass die umlaufende Menge jede 10 Minuten ansteigt und die Abbaurate für 4 Jahre fix ist, steigt das S2F Verhältnis in der Zeit zwischen den Bitcoin Halvings ebenfalls an.

Bitcoin Kurs Prognose anhand des S2F Modells

Das Bitcoin Stock to Flow Modell wurde von dem Analysten PlanB vor wenigen Jahren zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei beschreibt der Analyst wie sich das Bitcoin Halving und das damit verbundene und steigende S2F Verhältnis auf den Bitcoin Kurs auswirken kann.

Im folgenden Chart findest du die prognostizierte Bitcoin Kurs-Entwicklung für die nächsten Jahre anhand des Bitcoin S2F Modells.

Bitcoin Kurs Prognose bis zum Jahr 2026 anhand des Stock to Flow Modells

Laut dem Stock to Flow Modell von PlanB wird der Bitcoin Kurs im Jahr 2021 100.000 USD erreichen. Für das Jahr 2025 gibt uns das Modell einen Bitcoin Kurs von 1.000.000 USD vor. Diese unglaublich hohen Kursziele haben für viel Aufsehen in der Öffentlichkeit gesorgt.

Wenn wir also den bisherigen Bitcoin Kurs-Verlauf über das Stock to Flow Modell von PlanB legen, dann erhalten wir eine Genauigkeit von genau 95%. Das ist somit aktuell die einzige mathematische Bitcoin Kurs Prognose. Das heißt aber noch lange nicht, dass dieses Modell auch in Zukunft seine Gültigkeit beibehalten wird. Dementsprechend gibt es auch keine Garantie für das Eintreffen der BItcoin Kurs Prognosen dieses Modell.

Das Modell kann die Nachfrage, die maßgeblich für die Preisentwicklung verantwortlich ist, nicht bestimmen. Hier spielen viele verschiedene äußere Einflussfaktoren eine Rolle, die sich nicht klar definieren lassen. Nichtsdestotrotz spielt das Stock to Flow Verhältnis eine wichtige Rolle bei der Auswahl eines Wertaufbewahrungsmittels. Gold hat sich in der Vergangenheit ebenfalls aufgrund des hohen S2F Verhältnisses als Wertaufbewahrungs- und Zahlungsmittel durchgesetzt. In der Geschichte der Menschheit hat sich immer das härteste Geld durchgesetzt und das wird es wieder tun. Ob es Bitcoin sein wird, kann nur die Zukunft zeigen, denn dafür ist Bitcoin trotz gegebener Eigenschaften noch zu jung.

Wenn du nach weiteren Informationen zum Bitcoin Halving, dem Stock to Flow Verhältnis und dem Vergleich zwischen Bitcoin, Gold und Silber suchst, dann wirf einen Blick auf unseren ausführlichen Bitcoin Halving Artikel.

Du schaust lieber Videos als Artikel zu lesen? Dann schau auf meinem YouTube Kanal vorbei. Abonniere zusätzlich den  Telegram News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]

Wie sieht deine Reaktion aus?
Like2
Bullish7
Bearish3
REKT2
Lustig2
Wichtig2
HODL3
Buy Bitcoin2
Schreib uns dein Feedback