Nachdem El Salvador erst kürzlich bekannt gegeben hatte, die als Volcano Bond bekannten Staatsanleihen bis zum 20. März verfügbar zu machen, blieb es bis heute still. Nun gibt Finanzminister Alejandro Zelaya bekannt, den Veröffentlichungstermin um mehrere Monate zu verschieben.

El Salvador: Die Gründe für die Verschiebung der als Volcano Bonds betitelten Bitcoin Anleihen

Zuletzt galt die Veröffentlichung der sogenannten Vulkan-Anleihen im Zeitraum vom 15. bis 20. März für gesichert. In einem Gespräch mit lokalen Medien erklärte der salvadorianische Finanzminister Alejandro Zelaya nun, dass der Termin noch einmal um mehrere Monate verschoben wird.

Grund dafür sei der aktuelle Bärenmarkt, in dem sich der Bitcoin immer noch befinde. Man wolle auf eine bessere Situation am Markt warten, damit größere Euphorie für mehr Investitionen in die Staatsanleihen El Salvadors sorgt.

Ein unerwartetes Hindernis, das die Entwicklung von BTC länger negativ beeinflusst hätte, ist laut Einschätzung Zelayas der Krieg zwischen Russland und der Ukraine. Man strebt an, die Anleihen noch bis Juni auszugeben.

Würde das nicht klappen, sollen sie spätestens im September auf den Markt kommen. Diese Entscheidung macht er vom Bitcoin-Kurs abhängig. Klar sei aber:

Jetzt ist nicht die Zeit dazu, die Anleihen auszustellen.

Wo liegt der Bitcoin Kurs?

Aktuell liegt der Bitcoin knapp über einem Kurswert von 42.000 US-Dollar und liegt damit weit unter seinem Allzeithoch von rund 68.800 US-Dollar, das er am 10. November 2021 erreichte.

Entwicklung der Bitcoin-Dominanz über die letzten Jahre
Aktuelle Aufteilung des Kryptomarktes. Gesamtwert: 1,9 Billionen US-Dollar 

Die Dominanz des Bitcoin gegenüber Altcoins ist vom Beginn des Jahres bis zum Februar nahezu komplett gleich geblieben. Obwohl der Bitcoin schwächelt und einige Projekte wie Terra (LUNA) unterdessen viel Aufmerksamkeit erregen konnten, stieg seine Dominanz leicht von 40 Prozent auf 41,6 Prozent – gemessen an der Marktkapitalisierung.

Lust auf noch mehr Neuigkeiten? Alles Wichtige findest du hier!
Die 13 besten Krypto-Börsen 2022

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 13 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.