Binance goes DeFi: Launchpool zum sicheren Farmen von Krypto-Assets gestartet

Bei der größten Kryptobörse der Welt geht es momentan Schlag auf Schlag. Nicht nur werden regelmäßig neue Coins und Tokens gelistet, sondern auch bestehende Handelsangebote ausgeweitet. Dann kam zuletzt noch der Start der Binance Smart Chain. Jetzt kündigte die Kryptobörse den Start von Binance Launchpool an, einer sicheren Art und Weise Krypto-Assets zu farmen.

Mit einem Blogbeitrag vom 06. September 2020 verkündete Binance den Start eines neues Service, dem Binance Launchpool. Diese Ankündigung folgt dem Start der Binance Smart Chain (BSC) vom 01. September 2020. Die BSC wird generell als eine Art „Ethereum 2.0“ gesehen und öffnete Binance die Türen für Angebote an und aus der schnell wachsenden DeFi-Branche. Der Binance Launchpool ist nun der logische nächste Schritt und erweitert die Angebote der weltgrößten Kryptobörse für DeFi-Fans und Yield Farmer.

DeFi, Yield Farming, irgendwelche Pools und Chains… wer soll sich da denn noch auskennen? Falls du dir solche Fragen stellst, dann schau doch mal in unserer Wissensbibliothek vorbei. Die ein oder andere Frage können wir dir dort gewiss beantworten.

Staking, Staking Rewards und Yield? Das ist der Binance Launchpool

Binance Launchpool soll es Nutzern erlauben auf eine sichere Art und Weise Krypto-Assets zu farmen und Staking Rewards zu kassieren. Dabei richtet sich das Angebot ganz klar an Einsteiger und/oder diejenigen, die sich Yield Farming leichter machen wollen. Den Startschuss im Binance Launchpool macht dabei Bella Protocol (BEL), ein ERC20 Token. Zum Farmen bedarf es dann nur noch Staking mit BNB, BUSD oder ARPA. Start ist dabei der 09. September 2020.

Bella Protocol selbst ist ein DeFi Aggregator und möchte seine Services so nutzerfreundlich wie möglich gestalten. Dazu gehört dann auch eine Asset Management Plattform und sehr geringe Transaktionskosten. Mit jüngst 4 Mio. USD in einer Finanzierungsrunde und starken Partnern (u.a. Alphabit, Consensus Labs und Force Partners) sieht das Projekt vielversprechend genug aus, damit Binance es für den Start des Launchpool auswählte.

Die Details zum BEL Farming

Die Spezifikationen des BEL Farming sehen im Detail wie folgt aus:

    • Es geht wie angesprochen um Bella Protocol (BEL)
    • Insgesamt stehen 5 Mio. BEL zur Verfügung, also 5 % der Gesamtmenge
    • Die Gesamtmenge beträgt 100 Mio. BEL
    • Staking läuft vom 09. September bis 09. Oktober 2020
    • Es gibt keine Obergrenze für Staking und KYC ist auch keine Voraussetzung

Das Staking läuft dabei separat in drei unterschiedlichen Pools ab. Diese Pools haben zudem Zugriff auf verschieden große Mengen an BEL.

    • Staking mit BNB hat Zugriff auf 4,5 Mio. BEL
    • Staking mit BUSD hat Zugriff auf 450.000 BEL
    • Staking mit ARPA hat Zugriff auf 50.000 BEL

Neben dem dargelegten Angebot wird Binance BEL auch für den normalen Handel listen. Das geschieht am 16. September und der Handel wird in den Währungspaaren BEL/BTC, BEL/USDT und BEL/BUSD ablaufen.

Fazit zum Binance Launchpool

Manchen Nutzern mag das Wachstum an Angeboten und Services der zentralisierten Exchanges (CEX) übel aufstoßen. Für die Mehrheit aller anderen Nutzer baut Binance stattdessen ein Angebotsspektrum aus, das keine andere Kryptobörse bietet. Und der Fokus auf DeFi dürfte wohl kaum jemanden verwundern. Das dezentralisierte Finanzökosystem boomt und die Handelsplattformen wollen ihren Teil vom wachsenden Kuchen abhaben. Am Ende sind Binance und auch andere große Kryptobörsen Unternehmen, die Gewinne erwirtschaften wollen und müssen.

An dieser Stelle noch der Hinweis, dass Handelsaktionen immer auch mit einem erheblichen Verlustrisiko einhergehen. Deswegen sollte niemals mehr Kapital eingesetzt werden, als wir zum Verlieren bereit sind und – vor allem – verschmerzen können. Binance Launchpool versucht diese Risiken zu minimieren, kann dieses Risiko aber nicht komplett entfernen.

All-In-One

Einlagensicherung #SAFU

15 Mio. Nutzer weltweit

Kryptowährungen
>185 Kryptowährungen
Produktangebot
Derivate, Lending, Staking, Mining
Bezahlung via
    Krypto |
Führende Krypto-Börse
Sehr viele Kryptos
Niedrige Gebühren
Keine Einzahlungsgebühren
Wie sieht deine Reaktion aus?
Like1
Bullish0
Bearish0
REKT0
Lustig0
Wichtig0
HODL0
Buy Bitcoin1
Schreib uns dein Feedback