Aktuelle Polygon Prognose

Polygon (MATIC) ist in eine der wichtigsten Plattformen für Ethereum Entwickler und somit eng an den Erfolg der zweitgrößten Kryptowährung gekoppelt. In unserer Polygon Prognose schauen wir uns die Kursentwicklungen im April 2022 genauer an und versuchen die Auswirkungen von Ethereum auf den MATIC Kurs zu erläutern.

Der Polygon Kurs hat, genau wie viele andere Kryptowährungen, ein enormes Wachstum in 2021 erfahren. Dennoch gab es zum Ende des Jahres wieder einen starken Abverkauf, der auch im ersten Quartal 2022 noch weiter anhält. Der Kurs liegt zum Zeitpunkt des Artikels bei ungefähr 1,4 USD und scheint seinen Boden bei 1,3 USD gefunden zu haben.

Auch wenn der Kurs in den ersten beiden Aprilwochen eher von einem Abwärtstrend kontrolliert wurde, ist das übergeordnete, langfristige Bild noch bullisch.

Polygon MATIC Marktkapitalisierung
Polygon MATIC Marktkapitalisierung (Quelle: Messari.io)

Dieses Bild zeigt sich auch in der Marktkapitalisierung von ca. 10,4Mrd USD zum aktuellen Zeitpunkt. Diese ist zwar im März 2022 wieder etwas gestiegen, verzeichnet allerdings im April wieder einen Rückgang von ungefähr 8%.1

Auch das tägliche Handelsvolumen sank auf rund 550Mio USD, was auf ein aktuelles abflauen im Markt hindeutet. (Stand: 14.04.22)

Das momentane Allzeithoch von 3 USD im Dezember 2021 konnte bislang nicht wieder erreicht werden und es sieht nicht so aus, als wenn der Kurs die Marke im April noch einmal anlaufen wird.

Ein möglicher Grund für den aktuellen Abverkauf könnte das neue Update der Ethereum Layer sein, der laut einigen Stimmen im Netz die Polygon Plattform obsolet werden lässt. Dazu kommt die generelle Verunsicherung der Anleger, verursacht durch den Ukraine-Konflikt.

Technische Analyse
Fundamentale Analyse
Momentum am Markt

Kurzfristige Polygon Kurs Prognose

Die kurzfristige Polygon Prognose zeigt die aktuellen Entwicklungen im Monat April.

Allgemeine Chartanalyse zur Polygon Kurs Prognose

In diesem Abschnitt möchten wir uns den MATIC Kurs-Chart von Polygon etwas genauer anschauen und anhand von verschiedenen Indikatoren eine mögliche Prognose zu Polygon ableiten.

Polygon MATIC Kurs Prognose in Wochendarstellung
Polygon MATIC Kurs Prognose (Quelle: Tradingview)

Betrachtet man den Trendverlauf in unserer Prognose zum MATIC Kurs, kann man erkennen, dass sich der Kurs immer noch in einem leichten Aufwärtstrend befindet. MATIC ist es in den vergangenen Monaten gelungen höhere Tiefs und höhere Hochs zu setzen, auch wenn der Kurs momentan an einer entscheidenden Marke stehen könnte.

Für die genauere Betrachtung des Kurses ist es allerdings notwendig, tiefer in die Chartanalyse einzusteigen. Dafür verwenden wir neben den Bollinger Bands, RSI und dem 50 / 200 EMA auch wichtige Widerstände und Unterstützungen.

Polygon Prognose auf Basis einer Analyse im Tageschart

In der Tagesansicht unserer Polygon Prognose befindet sich der MATIC-Kurs seit Mitte Februar 2022 in einem Seitwärtstrend und schwankt zwischen der 1,3 USD und 1,8 USD Marke.

Die Bollinger Bänder haben sich seit Anfang April wieder leicht geweitet, was durch die negative Kursbewegung verursacht wurde, befindet sich allerdings immer noch im Trendkanal.

MATIC-Kurs Chart in Tagesdarstellung
MATIC-Kurs Chart in Tagesdarstellung (Quelle: Tradingview)

Zuletzt schien es so, als wenn die wichtige Unterstützung bei 1,3 USD halten kann, wird aber Mitte April erneut getestet. Wenn der MATIC Kurs an diesem Wert abprallt, könnte wieder Kurs auf den nächsten Widerstand bei ca. 1.8 USD genommen werden.

Der Relative Strengh Index (RSI) misst die Geschwindigkeit und die Veränderung des Preises, bezogen auf einen bestimmten Zeitraum im Markt. Zu Mitte April 2022 steht der Wert bei ungefähr 39, was bedeutet, dass der aktuelle Abwärtstrend noch immer nicht gebrochen wurde. Wenn der Wert wieder über 60 steigt, besteht die Chance auf die nächste Trendumkehr.

Für unsere Polygon Prognose verwenden wir ebenfalls den 50 / 200 Exponential Moving Average (EMA), um mögliche Marktsignale zu erkennen. Hier zeichnet sich allerdings auch noch keine Entwarnung ab. Der 50 EMA liegt unterhalb des 200 EMA, was die momentane Abwärtsbewegung bestätigt. Auch der Kurs selbst liegt unter beiden Kennmarken und entfernte sich zuletzt weiter.

Polygon Prognose auf Basis einer Analyse im Wochenchart

Im Wochenverlauf sehen die Kennlinien in unserer Prognose zum MATIC Kurs etwas anders aus. Hier zeigt sich immer noch eine andauernde Aufwärtsbewegung, wenngleich der Kurs an der ersten Unterstützungsmarke kratzt.

Die Bollinger Bänder sind geweitet und könnten dem Kurs jedoch genug Luft nach oben geben, um neues Wachstum zu signalisieren.

MATIC-Kurs Chart in Wochendarstellung
MATIC-Kurs Chart in Wochendarstellung (Quelle: Tradingview)

Die starke Unterstützungsmarke bei etwa 0,98 USD wurde seit Oktober 2021 nicht wieder erreicht und die Marke von 1,3 USD wird immer relevanter. Der nächste große Widerstand liegt bei ungefähr 2,5 USD und damit kurz unterhalb des Allzeithochs.

Mit Blick auf den RSI auf Wochenbasis, liegt der Wert bei ca. 41 und schließt sich damit der Polygon Prognose im Tageschart an. Erst wenn der Wert wieder über 60 steigt, könnte ein Trendwechsel bestätigt werden.

Der Kurs hangelt sich derzeit an der 50 EMA Marke entlang und scheint bis zum Zeitpunkt dieses Artikels sich oberhalb halten zu können. Für eine Betrachtung des 200 EMA gibt es aufgrund der kurzen Trackingdauer noch keine Werte, weshalb dieser in unserer Betrachtung wegfällt.

Kurz gesagt muss der Abverkauf an der 1,3 USD halten, um weiteres Wachstum im April wahrscheinlich werden zu lassen. Die meisten Indikatoren sind allerdings momentan eher bärisch, könnten aber somit für Short-Trader in Frage kommen.

Marktdynamik und Auswirkungen auf die MATIC Prognose

Die Marktdynamik ist ein wichtiger Faktor in unserer Prognose zur Polygon-Entwicklung und gibt Aufschluss, wie das Verhältnis zu Angebot und Nachfrage im MATIC Markt ist und wie sich die Marktteilnehmer derzeit verhalten.

Eine wichtige Kennzahl dieser Dynamik ist die Volatilität, die Kursschwankungen im Markt darstellt und Rückschlüsse auf die Angst von Anlegern und Investoren gibt.

Polygon MATIC Volatilitaet
Polygon MATIC Volatilität (Quelle: Messari.io)

Die Volatilität bei MATIC ist im Moment auf einem sehr niedrigen Wert von knapp 0,7. Betrachtet man die Entwicklung des Netzwerks, stellt man fest, dass der Index seit Mitte März extrem gefallen ist. Dies sorgt für mehr Stabilität im Markt und schafft Sicherheit für Nutzer und Anleger. Bitte beachtet hier allerdings, dass die Schwankungen bei Kryptowährungen deutlich höher sind als bei klassischen Anlageklassen.2

Gestiegen ist auch das Suchvolumen nach Polygon im Internet und zeigt ein wachsendes Interesse an der Plattform.

Polygon Twitter Follower
Polygon Twitter Follower (Quelle: Messari.io)

Dies zeigt sich auch an der stark gestiegenen Anzahl der Menschen, die Polygon auf Twitter folgen. Die Kurve geht seit Beginn des Jahres steil nach oben und erreichte im April sogar die 1,4 Millionen Marke.

Auch die Anzahl der aktiven Staking Adressen im Polygon Netzwerk ist ein relevanter Faktor in unserer Prognose zum MATIC Kurs.

Polygon - Aktive Staking Adressen
Polygon - Aktive Staking Adressen (Quelle: Polygonscan)

Die Entwicklung ist zur Zeit zwar etwas stagniert, befindet sich aber immer noch auf einem hohen Niveau von 350.000 Staking Teilnehmern pro Tag mit leichten Tendenzen zum Wachstum.

Die Stagnation zeigt sich auch im gesperrten Gesamtwert (TVL) in Höhe von 4,14Mrd USD und liegt damit auf Platz 7 unter allen Blockchains im DeFi Bereich.3

Gesperrter Gesamtwert (TVL) Polygon
Gesperrter Gesamtwert (TVL) Polygon (Quelle: Defi Llama)

Fundamentale Prognose zu Polygon (MATIC)

Fundamentale Daten zu einer Kryptowährung, geben Aufschluss auf eine mögliche zukünftige Polygon Prognose. Diese Daten beinhalten neben der Marktkapitalisierung üblicherweise auch noch Informationen zur Rentabilität und anderen wirtschaftlichen Faktoren.

Die 13 besten Krypto-Börsen 2022

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 13 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.

Welche Faktoren beeinflussen die Polygon Kurs Prognose?

Jeder, der sich mit Wirtschaft beschäftigt sollte inzwischen das Prinzip von Angebot und Nachfrage kennen. Auch Polygon ist in unserer Preisprognose zum MATIC Kurs keine Ausnahme. Die steigende Nachfrage hat zuletzt im vergangenen Jahr für einen starken Wertzuwachs gesorgt.

Dem entgegen stehen allerdings zur Zeit unterschiedliche Ankündigungen, die von Regulierungen, Inflation und Verboten im Bereich Krypto handeln und Anleger verunsichern.

Auch die durch Corona und Krieg verursachte Inflation ist auf einem Rekordhoch und sorgt nicht unbedingt für Vertrauen im Markt. Positiv ist allerdings zu bewerten, dass einige Länder, unter anderem die USA mit Zinserhöhungen nun gegen die Inflation vorgehen möchten (Fed). Die EZB will diese Maßnahmen zunächst nicht umsetzen, was für Unverständnis sorgt und die Lage in Europa weiter verschlechtern könnte.

Neben Inflation und Krieg gibt es aber auch positive Nachrichten, die Hoffnung für Polygon macht. So wirkt sich beispielsweise die angekündigte CO2 Neutralität von Polygon in 2022 positiv auf unsere MATIC Prognose aus.4

Polygon CO2 Neutralitaet
Polygon CO2 Neutralität (Quelle: Cointelegraph)

Darüber hinaus kündigte Polygon kürzlich ein wichtiges Update in ihrem Netzwerk an: EIP 15995

Mit dem Update führt das Netzwerk einen Token Burn ein, um MATIC deflationärer zu machen und es Nutzern zu ermöglichen Ihre GAS-Fee genauer zu berechnen. Dies könnte mehr Nutzer ins Netzwerk locken und somit die Polygon Prognose positiv beeinflussen.

Polygon Kurs – Wie groß ist die Abhängigkeit von Ethereum?

Polygon (MATIC) ist als Entwicklungsplattform für dezentrale Apps (dApps) im Ethereum Netzwerk stark abhängig von der zweitgrößten Kryptowährung Ethereum (ETH). Das beeinflusst selbstverständlich auch unsere aktuelle Polygon Prognose.

Änderungen innerhalb der Ethereum Blockchain bedeuten meistens auch Anpassungen im Polygon Netzwerk, weshalb man bei der Kursbetrachtung auch immer Ethereum mit berücksichtigen sollte.

Je mehr Nutzer und Entwickler sich für Ethereum entscheiden, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass sich dies auch auf den Polygon Wert auswirkt. Als Plattform, um Ethereum Anwendungen skalierbarer und effizienter zu machen, spielt Polygon eine wichtige Rolle im ETH Ökosystem.

Vergleich Polygon - Ethereum Char
Vergleich Polygon - Ethereum Chart (Quelle: Tradingview)

Die Abhängigkeit wird auch bei Betrachtung des Kursverlaufs deutlich. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich der Wert von Polygon (MATIC) ähnlich zum Ethereum (ETH) Wert verhält.

Einfluss von Nutzung und Partnerschaften auf den MATIC Preis

Mit über 10.000 dezentralen Apps (dApps) zählt das Polygon Ökosystem zu einem der größten im Kryptobereich und wächst stetig.

Dies wirkt sich nicht nur auf den Marktwert von MATIC aus, sondern zeigt sich auch an der relativ hohen Anzahl der täglichen Transaktionen.

Polygon Transaktionen auf Tagesbasis
Polygon Transaktionen auf Tagesbasis (Quelle: Polygonscan)

Zum dritten Quartal letzten Jahres und auch im ersten Quartal 2022 hat die Menge an Transaktionen zwar wieder abgenommen, die tägliche Menge von knapp 3,8 Millionen Transaktionen ist aber dennoch hoch, verglichen mit anderen Blockchains.6

Auch die Liste an Partnern, die mit Polygon zusammen arbeiten, ist 2021 rasant gewachsen. Zu nennen sind hier vor allem die Zusammenarbeit mit Decentraland und Chainlink, die die Kursprognose von Polygon nach oben trieben. Der Trend ist zwar zu Beginn 2022 wieder etwas abgeflacht, die kürzlich angekündigte Partnerschaft mit Raiinmaker und Token Traxx könnten allerdings wieder neue Investoren anziehen.

Beide Partnerschaften zielen auf den aktuellen Hype um Non Fungible Tokens (NFTs). Während Token Traxx eine NFT Musikplattform erstellen möchte, ist Raiinmaker dabei eine Plattform zu erstellen, auf der Content Creator mit NFTs und Polygon Tokens belohnt werden.7

NFT: Alles zum Trendthema Non-Fungible Token | Bitcoin2Go
NFT: Trendthema oder absolut überbewertet? - Lerne in diesem Artikel die wichtigsten Grundlagen zu Non-Fungible Token kennen.

Ob und wie stark sich diese Partnerschaften auf die Polygon Prognose auswirken, wird sich in den nächsten Monaten zeigen, sobald die ersten Tests der Plattformen abgeschlossen sind.

Die 13 besten Krypto-Börsen 2022

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 13 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.

Externe Analystenmeinungen und Einschätzungen zu Polygon

Da Meinungen bekanntlich auseinander gehen, möchten wir Euch im folgenden Abschnitt ein paar Prognosen zum MATIC Kurs von Analysten und anderen Finanzplattformen zeigen.


Gov.Capital - 6,79 USD:

Der zukünftige Preis des Vermögenswerts wird gemäß unserem Prognosesystem nach einem Jahr auf 6,7900756094479 $ (380,543 %) prognostiziert. (Quelle: Gov.Capital)


Coin Price Forecast - 1,77 USD:

Der Polygon-Preis begann im Jahr 2022 bei 2,58 $. Heute wurde Polygon bei 1,43 $ gehandelt, sodass der Preis seit Jahresbeginn um -45 % gesunken ist. Der prognostizierte Polygon-Preis Ende 2022 beträgt 1,77 $. (Quelle: Coinpriceforecast.com)


Wallet Investor - 4,57 USD:

Laut der Prognose der Kryptoanalysequelle WalletInvestor könnte der Wert der Polygon-Kryptowährung Mitte 2022 danach streben, die 3,38 $-Marke zu überwinden. Es wird erwartet, dass der Polygon-Wechselkurs bis Ende Juli bei 3,47 $ fixiert werden könnte. Bis Ende 2022 könnte der niedrigste Preis der Münze 2,87 $ betragen, und der Höchstwert könnte das Niveau von 4,57 $ erreichen. (Quelle: Changelly)


Trading Beasts - 5 USD:

Laut der technischen Analyse von TradingBeasts könnte MATIC im Jahr 2022 die 3-Dollar-Marke brechen, bevor es seinen Aufwärtstrend fortsetzt. Der durchschnittliche Wechselkurs von MATIC könnte bis Ende des Jahres die 5-Dollar-Marke erreichen. (Quelle: Trading Beasts)


TechNewsLeader - 2,19 USD:

Es gibt Anzeichen dafür, dass der Kryptomarkt in ein neues Zeitalter eintritt. Sicher, dass die langfristige Preisprognose für den Kurs von MATIC in die Höhe schnellen wird, da immer noch Optimismus besteht, dass die Währung viel mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Das Jahr 2022 kann mit einem Durchschnittspreis von 1,92 $ und einem Mindestpreiswert von 1,85 $ enden. Der Höchstpreis wird voraussichtlich bei etwa 2,19 $ liegen. (Quelle: TNL)

Polygon Prognose 2022

Bei Kryptowährungen ist es wichtig die aktuellen Entwicklungen genau zu beobachten und so individuelle Prognosen zu validieren. Da der Markt so innovativ und schnelllebig ist, können sich Situationen rasch ändern. Deshalb geben wir in unserer Polygon Prognose drei mögliche Szenarien für die Zukunft aus.

Negativer Ausblick auf die Entwicklung von Polygon

Die Entwicklung von Ethereum nimmt immer weiter Form an und bietet zahlreiche neue Vorteile für seine Nutzer an, was den Wert von MATIC mindert.

Das Polygon Netzwerk bleibt zwar relevant und ermöglicht die Interoperabilität der Blockchains, kommt aber nicht wie geplant voran. Auch Verzögerungen bei der Integration von Updates mindert das Vertrauen von Investoren und Partnern.

In diesem Szenario glauben wir nur an ein leichtes Wachstum. Wir gehen davon aus, dass sich der Kurs unterhalb der 2 USD Marke bewegen wird und sich irgendwo zwischen 1,60 USD und 1,80 USD einpendelt.

Neutraler Ausblick im Rahmen unserer Polygon Prognose

Betrachtet man die aktuelle Situation im Markt neutral, ist zwar Web3.0 immer noch eine wichtige Innovation, wird allerdings aufgrund von geopolitischen Konflikten gebremst.

Dazu kommen noch die ungewissen Auswirkungen des Ethereum Updates auf die Polygon Prognose, weshalb wir vorsichtig optimistisch sind. Wir gehen nicht davon aus, dass Polygon größere Preiseinstiege in diesem Jahr erleben wird, sondern vielmehr die Basis sichert und wahrscheinlich einen Kurs unterhalb des Allzeithochs bei 2,30 USD - 2,50 USD ansteuert.

Positiver Ausblick auf den Polygon Kurs

Um ein starkes Wachstum in diesem Jahr sehen zu können, müssen sich sehr viele externe Faktoren positiv entwickeln. In diesem Ausblick muss beispielsweise die Corona Pandemie und der Russland-Konflikt bis Sommer gelöst werden, um so Anlegern wieder Hoffnung geben zu können.

Auch die Regulierungen und Verbote dürften keine großen Auswirkungen auf Kryptowährungen haben, was als eher unwahrscheinlich gilt.

Falls doch, könnte sich gerade die zweite Jahreshälfte bullisch gestalten und den prognostizierten Wert von Wallet Investor bei 4,5 USD realistisch erscheinen lassen.

Die 13 besten Krypto-Börsen 2022

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 13 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.

Mittelfristige Polygon Prognose bis 2025

2022 wird sich zeigen, wie die Verbesserungen in der Ethereum Blockchain die Polygon Prognose beeinflussen wird. Mit dem Wechsel auf PoS wird Ethereum wohl zunächst den Polygon Kurs etwas dämpfen.

Mittelfristig gesehen könnte sich der Kurs von MATIC allerdings weiterhin steigern. Die Bestrebungen von Polygon zur CO2 Neutralität und die bevorstehenden Updates, machen ein Kurswachstum bis 2025 wahrscheinlich.

Während einige Analysten den Wert bei über 10 USD bis 2025 sehen, teilen wir eher die Meinung von CryptoNewz, die eine Prognose von ca. 6 USD für wahrscheinlich halten.

Langfristige Polygon Prognose bis 2030

Aufgrund der Bedeutung von Ethereum, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich Polygon ebenfalls positiv entwickeln wird.

Gerade im Bereich DeFi und NFT bietet das Netzwerk seinen Entwicklern viele Vorteile und könnte so auch weiterhin große Investoren und Partner anlocken.

Wenn die Adaption von Kryptowährungen weiterhin voranschreitet, hat Polygon gute Chancen die 10 USD Marke bis zum Ende des Jahrzehnts zu knacken.

Die 13 besten Krypto-Börsen 2022

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 13 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.

Fazit zur aktuellen MATIC Prognose

Polygon bietet als Entwicklungsplattform einige Vorteile für seine Nutzer an und gewann so wichtige Partnerschaften, die das Projekt unterstützen.

Dennoch ist die Zukunft von Polygon schwer vorherzusagen, da das Projekt auf die Schwächen von Ethereum abzielt. Wenn also Ethereum (ETH) zukünftig auf den Proof of Stake (PoS) Konsens setzt und so seine Schwachstellen beseitigt, sieht die Prognose für den MATIC Kurs schwierig aus.

Dies zeigte sich bereits an einigen stagnierenden Projekten wie zum Beispiel AAVE und SushiSwap, die zur Polygon Blockchain gewechselt sind. Dennoch gibt es auch neue Partnerschaften die auf Polygon setzen und so den fortbestand der Krytpowährung sichern.

Auch die im Dezember bekannt gewordene Sicherheitslücke im Polygon Netzwerk, die es Hackern beinahe ermöglicht hätte über 9Mrd MATIC Token zu stehlen, sorgt für weitere Unsicherheit am Markt.8

Sobald Ethereum seine Transformation zum neuen Konsens vollständig umgesetzt hat, wird sich zeigen wie die Auswirkungen für Polygon sind.

Polygon (MATIC) kaufen: PayPal, Kreditkarte & Überweisung
Bitcoin2Go zeigt Dir in dieser Anleitung, wie und wo Du in Deutschland, Österreich und der Schweiz Polygon (MATIC) auf Krypto-Börsenund Brokern mit PayPal, Kreditkarte und Überweisung kaufen kannst.

Häufige Fragen (FAQ) zur Polygon Prognose

In diesem Abschnitt geben wir Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Polygon (MATIC).

  • Warum steigt (MATIC) Polygon?

    Neben gängigen Marktmechanismen (z.B. Angebot und Nachfrage), unterliegt auch Polygon makroökonomischen Ereignissen wie Regulierungen, Unruhen und Pandemien. Diese Ereignisse wirken sich stark auf den Kurs von Polygon aus und liegen außerhalb des Einflusses der Kryptowährungen. Themen wie Updates, Ausrichtung und wichtige Partnerschaften spielen allerdings ebenfalls eine wichtige Rolle.
  • Wo steht Polygon 2025?

    Für 2025 halten wir, abhängig von der Entwicklung der Ethereum Blockchain, einen Wert von 6 USD für realistisch. Wichtig ist es hierbei weitere Sicherheitslücken zu schließen, um das Vertrauen der Anleger zu sichern.
  • Kann Polygon die 10 USD Marke knacken?

    Wenn Polygon seinen Kurs fortsetzt und sich Ethereum weitherhin als eine der wichtigsten Blockchains behaupten kann, steht einem Kursziel von 10 USD bis 2030 theoretisch nichts im Weg.
  • Ist Polygon ein gutes Investment?

    Aufgrund der namhaften Personen, die an dem Projekt beteiligt sind und den Trends, die Polygon in den letzten Monaten gekonnt aufgegriffen hat, sehen wir MATIC als ein zukunftsfähiges Projekt an. Investoren sollten allerdings immer auf dem Laufenden bleiben, um Änderungen im Netzwerk nicht zu verpassen.