Der Bitcoin-Kurs zieht wieder ziemlich an. Nun durchbricht die größte Kryptowährung die 57.000 US-Dollar-Marke und schielt auf die 60.000 US-Dollar. Auch das Allzeithoch der ältesten Kryptowährung rückt damit näher.

Bitcoin-Kurs vor Allzeithoch

Das bisherige Allzeithoch in Höhe von 64.800 US-Dollar war vor ziemlich genau einem halben Jahr, dem 14. April 2021, aufgestellt worden. In der Zwischenzeit fiel der Bitcoin-Kurs zeitweise auf rund 25.0000 US-Dollar. Von diesem Schock hat sich der Bitcoin und die gesamte Kryptoszene bereits längst erholt.

Die 57.300 US-Dollar ist damit der höchste Wert seit Monaten. In der Nacht lag der Kurs noch bei rund 54.500 US-Dollar. Der Anstieg von fünf Prozent kommt damit neben den Anlegern auch Analyst PlanB zugute. Dieser hatte für den Oktober nämlich einen Kurs von mindestens 63.000 US-Dollar prognostiziert.

Der Analyst hatte bereits mit seiner Bitcoin-Kurs-Prognose im August (mindestens 47.000 US-Dollar) und September (Rückfall auf 43.000 US-Dollar) richtig gelegen.

Sollte sich die Analyse von PlanB bewahrheiten, dürfte sich die Krypto-Gemeinde ab Dezember über einen Kurs von mindestens 135.000 US-Dollar freuen. Damit wäre das bisherige Allzeithoch nicht nur erreicht, sondern um das Doppelte egalisiert.

Neuer Tagesrekord für Abwicklungsvolumen

Derweil konnte der Bitcoin einen neuen Rekord für das tägliche Abwicklungsvolumen aufstellen.

Analyst Willy Woo gab dabei über Twitter an, dass das Abwicklungsvolumen von BTC damit die von großen Zahlungsunternehmen von Visa und Mastercard in den USA übersteige. Er erklärte:

„[Das Bitcoin-Netzwerk] macht derzeit etwa 190.000 US-Dollar pro Sekunde. Vergleicht dies mit 130.000 US-Dollar pro Sekunde von Visa für US-Kunden und 55.000 US-Dollar pro Sekunde für Mastercard.“

Auch der durchschnittliche Wert einer Bitcoin Transaktion ist über Jahre hinweg stetig gestiegen. Laut BitInfoCharts beträgt der durchschnittliche Transaktionsbetrag mittlerweile mehr als 730.000 US-Dollar.

Die 10 besten Krypto-Börsen 2021

In unserem Börsenvergleich findest du die besten 10 Anbieter, um Kryptowährungen wie Bitcoin einfach und sicher zu kaufen.