UniSwap (UNI) in den Top 10 der Kryptowährungen – Analysten schielen auf 50 USD

Das Einhorn hat es vollbracht: Mit 17,2 Mrd. USD Marktkapitalisierung betritt UniSwap (UNI) die Ränge der zehn größten Kryptowährungen der Welt. Hintergründe sind die wachsende Nachfrage nach dezentralen Handelsplattformen, UniSwap v3 später in diesem Jahr und der anhaltende DeFi-Boom.

Dass der DeFi-Sommer 2020 keine Ausnahmeerscheinung werden würde, war vielen wohl klar. Decentralized Finance (DeFi) ist gekommen, um zu bleiben. Das untermauert nun auch der Einzug von UniSwap (UNI) in die Ränge der zehn größten Kryptowährungen der Welt.

Während eine ordentliche Portion Hype um UniSwap v3 den Preis des Einhorn-Governance-Token UNI nach oben treibt, kommt die jüngste Preissteigerung aber auch durch eine steigende Nachfrage nach dezentralen Handelsplattformen daher.

Ankündigung von UniSwap v3 katapultiert das Einhorn in die Top 10

UniSwap (UNI) ist offiziell in den Rängen der zehn größten Kryptowährungen der Welt angekommen. Mit 17,2 Mrd. USD an Marktkapitalisierung sitzt das Einhorn damit auf Rang 8, direkt hinter XRP. Mit ein Grund dafür ist die Ankündigung vom 06. März 2021, welche UniSwap v3 später dieses Jahr in Aussicht stellte.

Doch der Hype um das Upgrade alleine treibt den Preis des Tokens nicht in die Höhe. UniSwap sieht einer starken Nachfrage nach dezentralen Handelsplattformen entgegen und führt diesen Markt eindrucksvoll an. Das Upgrade auf v3 sollte diese Vorreiterstellung nur noch mehr absichern.

Lesetipp: Uniswap Anleitung – Einrichtung, MetaMask und wichtige Tipps!

Analysten schielen auf 50 USDT und mehr für UNI

Am Markt steht UNI unterdessen mit 33,61 USDT in einem starken Aufwärtstrend da. 600 % Preissteigerung alleine seit Beginn dieses Jahres? Das ist nicht nur eine Hausnummer, sondern ein deutlicher Beleg für den Boom, welchen der DeFi-Sektor als Ganzes erlebt. Und laut Analysten scheint die Reise beim Allzeithoch von 34,92 USDT nicht zu Ende zu sein.

UniSwap (UNI) im TageschartQuelle: Tradingview

Wenngleich mit erneuten Gegenbewegungen zu rechnen ist, stehen die Zeichen für die preisliche Entwicklung von UNI positiv. Eine leichte, bärische Divergenz im RSI Indikator und das abnehmende Volumen bei steigendem Kurs ändern daran nichts. Analysten schielen derweilen auf Preisziele um die 50 USDT – vorerst.

Gesamtenge an USD in UniSwapQuelle: DeFi Pulse

Gleichzeitig erholt sich auch die Gesamtmenge an USD in UniSwap. Nach einem Allzeithoch bei 4,379 Mrd. USD musste die dezentrale Handelsplattform zunächst mit abnehmender Liquidität auskommen. Doch der insgesamt steigende Trend könnte sich nun fortsetzen. Aktuell befinden sich rund 3,97 Mrd. USD in UniSwap.

Lesetipp: MetaMask Wallet – Installation, Ledger und Uniswap

Schlusswort: v3 als Kurstreiber

Wann UniSwap v3 genau kommen wird, ist noch unklar. Auch fehlen bisweilen noch detaillierte Angaben zu den Inhalten des Upgrades. Es scheint aber sicher, dass dieses Jahr erneut ein erfolgreiches Jahr für dezentrale Handelsplattformen und auch DeFi als Ganzes werden wird.

Der DeFi-Sommer 2020 war keine Ausnahmeerscheinungen, sondern vielmehr wohl ein Startschuss.

Egal ob Telegram, Instagram oder Twitter: Auf unseren Social-Media-Kanälen bleibst du auf dem Laufenden und kannst dich mit unserer Community austauschen.

Wie sieht deine Reaktion aus?
Like2
Bullish1
Bearish0
REKT0
Lustig0
Wichtig1
HODL0
Buy Bitcoin0
Schreib uns dein Feedback

Bitcoin2Go ist dein Begleiter für den Einstieg in die Welt von Kryptowährungen und darüber hinaus. Wissen, Ratgeber, Tests, heiße News und spannende Videos – Lernen. Verstehen. Austauschen.