Cardano: 25 % Liftoff für ADA nach Coinbase Listing – Neues Allzeithoch in der Mache?

Nach all den großartigen Meldungen rundum Cardano in letzter Zeit, wird nun die native Kryptowährung ADA mit einem Listing bei Coinbase gekrönt. Die Meldung reichte aus, um den Preis des digitalen Assets um 25,6 % in die Höhe zu katapultieren. Reicht das Momentum aus für ein erneutes Allzeithoch?

Listings auf Krypto Börsen sind immer eine spannende Sache. Und im Fall von Cardano (ADA) und Coinbase, war das Listing gemäß der Meinung der Community ohnehin längst überfällig. Nichtsdestotrotz ist der Hype um das Listing am Markt spürbar.

Am gestrigen 16. März 2021 also verkündete eine der größten Krypto Börsen der Welt, dass ADA nun offiziell via Coinbase Pro gehandelt werden kann. Damit werden interessierte Marktteilnehmer künftig Zugriff auf vier verschiedene Währungspaare, darunter selbstverständlich auch ADA/BTC.

Liftoff für einen Ausbruch bei ADA

3, 2, 1, Liftoff! Die Meldung über das Listing von ADA auf Coinbase Pro versetzte die Anleger im Kurs in einen Kaufrausch, der den Preis der Nummer 3 der größten Kryptowährungen der Welt um bislang 25,6 % in die Höhe katapultierte.

Cardano (ADA) im TageschartQuelle: Tradingview

Lesetipp: Cardano Prognose 2021: Welches Kurs Potenzial hat ADA?

Mit starkem Volumen ging es über die Wochenwiderstandszone bei 1,05 USD wieder in Richtung aktuelles Allzeithoch bei 1,488 USD. Ob dieses Allzeithoch bald als ehemaliges Allzeithoch gilt oder nicht ist dabei noch abzuwarten. Das Momentum jedenfalls sollte groß genug sein und das Sentiment am Markt scheint bestens.

Coinbase stellt indirekt weitere Listings in Aussicht

Gemäß der offiziellen Ankündigung von Coinbase, soll der offene Handel mit ADA auf der eigenen Handelsplattform ab 18. März 2021 vollständig laufen. Bis dahin sind Einzahlungen schon mal möglich und dann schrittweise auch die Befüllung des Auftragsbuches.

Mit Start am heutigen 16. März 2021, öffnen wir Einzahlungen für ADA in Coinbase Pro Accounts vor dem Start des eigentlichen Handels. […] Gemäß unserer Richtlinien für Listings erwarten wir, dass in der Zukunft weitere Assets verfügbar werden, welche unsere Standards erfüllen.

Das Listing von ADA auf Coinbase Pro folge, so die Krypto Börse, der großen Nachfrage seitens der eigenen Kundschaft. Zunächst sollen Auszahlungen von ADA allerdings nur auf Shelley-Adressen erfolgen können. Die Unterstützung aller ADA-Adressen soll dann schrittweise eingeführt werden.

Kommt ein erneutes Allzeithoch bei ADA?

Widmen wir uns nochmal dem Preischart, diesmal aber im kürzeren Zeitraum von 4 Stunden. Denn die Frage nach dem neuen Allzeithoch beschäftigt uns immer noch. Wie wir auf dem nachfolgenden Chart erkennen können, scheint ADA starke Unterstützung am gleitenden Durchschnitt mit der Periode 200 (ca. 1,02 USD) bekommen zu haben.

Cardano (ADA) im 4-Stunden-ChartQuelle: Tradingview

Der Anstieg über die vier eingeblendeten, gleitenden Durchschnitte und eine Widerstandszone, die aus On-Chain Daten ermittelt wurde, zeigt das Momentum des Marktes deutlich. Sollte sich ADA hier stabilisieren können oder gar direkt weiter ansteigen, steht einer Fortsetzung der Price Discovery nur wenig Widerstand entgegen.

Lesetipp: Verdrängt Cardano Ethereum? Über 100 Projekte vor dem Wechsel auf ADA laut Hoskinson

Schlusswort

Das Listing auf Coinbase Pro versetzte den Markt rundum Cardano (ADA) stark in Bewegung. Ob dieses Momentum anhalten und zur Fortsetzung der Price Discovery führen wird bleibt allerdings abzuwarten. Analysten geben derweilen an, dass ADA unterbewertet sei, was zur Beibehaltung des Momentums führen könnte.

Egal ob Telegram, Instagram oder Twitter: Auf unseren Social-Media-Kanälen bleibst du auf dem Laufenden und kannst dich mit unserer Community austauschen.

Wie sieht deine Reaktion aus?
Like2
Bullish16
Bearish1
REKT0
Lustig0
Wichtig0
HODL0
Buy Bitcoin1
Schreib uns dein Feedback

Bitcoin2Go ist dein Begleiter für den Einstieg in die Welt von Kryptowährungen und darüber hinaus. Wissen, Ratgeber, Tests, heiße News und spannende Videos – Lernen. Verstehen. Austauschen.